Archiv – Offenbach

Fest hat mit brutaler Tat wenig zu tun

Fest hat mit brutaler Tat wenig zu tun

Offenbach - Am Rande von Bieber wird Aussichtsturmfest gefeiert, wie seit eh und je. In diesem Jahr ist durch mediale Aufarbeitung ein schlimmes Ereignis in den Mittelpunkt des interesses gerückt worden. Von Harald H. Richter 
Fest hat mit brutaler Tat wenig zu tun
Mehr Regeln für mehr Nachtruhe

Mehr Regeln für mehr Nachtruhe

Offenbach - Die SPD reagiert auf unseren Bericht zu nächtlichen Ruhestörungen, die laut Nachbarn indirekt von Diskotheken an der Bahnhofstraße ausgehen.
Mehr Regeln für mehr Nachtruhe

Gericht verknackt süchtigen Dieb – Rückfall programmiert

Offenbach - Zu einem Jahr und neun Monaten Freiheitsstrafe hat das Schöffengericht einen in Offenbach lebenden Mann verurteilt. Der heute 47-jährige Heroinkonsument hängt seit 20 Jahren an der Nadel.
Gericht verknackt süchtigen Dieb – Rückfall programmiert

Tragschicht kommt aus Commerzbank-Arena

Offenbach - Ein frisches, sattes Grün, wie es derzeit trotz einer Regenwoche in Offenbach eher selten ist: Dem Fußballer und Fußballkenner hingegen hüpft angesichts einer solchen Rasenfläche das Herz; der Drang, die Kickstiefel anzuziehen, lässt …
Tragschicht kommt aus Commerzbank-Arena

Qualität ist das Kriterium

Offenbach - Gute Nachricht in einer Zeit, in der Innenstädte von Filialisten geprägt sind: Es gibt sie noch, die Offenbacher Traditionsgeschäfte! Acht von ihnen, die mindestens 100 Jahre alt sind, haben sich zu der Aktion „Handeln mit Seele“ …
Qualität ist das Kriterium

Bilder: Aussichtsturmfest in Bieber

Aussichtsturmfest der beiden Patenschaftsvereine Offenbacher 03 und Musikverein Eintracht in Bieber: Für Unterhaltung sorgten Mitglieder der Schulband des Leibniz-Gymnasiums, Entertainer Uli Jahn, das Jugendorchester und das Große Orchester des …
Bilder: Aussichtsturmfest in Bieber

„Tolerant und aufgeschlossen“

Offenbach - Noch brüten diverse Amtsleiter und die Feuerwehr über der Bitte des Landes, die Stadt möge einen Standort für eine Dependance des überquellenden Erstaufnahmelagers in Gießen vorschlagen.
„Tolerant und aufgeschlossen“

Rote Zahlen als roter Faden

Offenbach - Im September sind sie drei Jahre im Amt: Anlass für Bürgermeister Peter Schneider (Grüne) und Stadtrat Dr. Felix Schwenke (SPD), eine Halbzeitbilanz ihrer Arbeit im Rathaus zu ziehen. Ihre Schwerpunkte sind Finanzen, Soziales, Bildung …
Rote Zahlen als roter Faden

Bewohner schon wochenlang ohne warmes Wasser

Offenbach. Ungeduld lässt sich den Mietern an der Liebigstraße 26 wahrlich nicht vorwerfen. Seit fünf Wochen müssen sie den größten Teil des Tages ohne Warmwasser auskommen. Von Jenny Bieniek
Bewohner schon wochenlang ohne warmes Wasser

Wilhemsplatz: Seitenstraßen für einen Tag dicht

Offenbach - Die Seitenstraßen des Wilhelmsplatzes in der Ortsmitte werden kommende Woche teilweise für den Verkehr gesperrt.
Wilhemsplatz: Seitenstraßen für einen Tag dicht

Bahnhofstraße: Konzession kein Hebel mehr

Offenbach - Drei am Wochenende bestens besuchte Diskotheken in einem eng bebauten Gebiet, das hat Ärgerpotenzial. Polizei und Ordnungsamt kennen die Klagen aus dem Umfeld der Bahnhofstraße. Von Thomas Kirstein
Bahnhofstraße: Konzession kein Hebel mehr

Immobilien in Offenbach gefragt

Offenbach/Frankfurt - Durch die Nähe zu Frankfurt und wegen kontinuierlicher Aufwertungsaktivitäten wird Offenbach aus der Sicht von Maklern als Standort für Investitionen in Wohn- und Geschäftshäuser immer interessanter. Von Marc Kuhn 
Immobilien in Offenbach gefragt

Neuer Name dringend gesucht

Offenbach - Eine Auszeit vom Alltag nehmen und einfach mal die Annehmlichkeiten des Stadtcafés im Frieda-Rudolph-Haus genießen – an sechs Tagen in der Woche ist das möglich. Das Haus hat eine Besonderheit: Dort arbeiten Menschen mit und ohne …
Neuer Name dringend gesucht

Falsche Wasserinstallateure erneut unterwegs

Offenbach - Schon wieder ist eine ältere Dame das Opfer von falschen Wasserinstallateuren geworden. Diese haben ihr Schmuck gestohlen. Die Diebe hatten zuvor angegeben, die Leitungen untersuchen zu müssen.
Falsche Wasserinstallateure erneut unterwegs

Letzter Bauabschnitt verschlingt 7,45 Millionen Euro

Offenbach - Ungewohnt ist der Anblick, den das Rathaus derzeit bietet: Die Sanierung geht in die Schlussphase. Für 7,45 Millionen Euro verpassen die Arbeiter dem sogenannten Breitfuß jetzt eine Pediküre. Von Markus Terharn
Letzter Bauabschnitt verschlingt 7,45 Millionen Euro

Altglascontainer am Wilhelmsplatz überfüllt

Offenbach - Zwar irgendwie beeindruckend, aber doch eher unschön präsentierten sich dieser Tage die Altglascontainer am Wilhelmsplatz.
Altglascontainer am Wilhelmsplatz überfüllt

Nur kurz am Mainufer kassiert

Offenbach - Die Kostenpflicht auf dem städtischen Parkplatz an der Carl-Ulrich-Brücke währte keine ganze Woche. Ab 17. August musste dort zahlen, wer sein Auto länger als drei Stunden abstellte. Seit dem Wochenende gilt das nicht mehr – allerdings …
Nur kurz am Mainufer kassiert

Flüchtlings-Zelte bald auch in Offenbach?

Offenbach - Das hessische Erstaufnahmelager in Gießen ist hoffnungslos überfüllt, die Landesregierung sucht händeringend nach Standorten für Außenstellen.
Flüchtlings-Zelte bald auch in Offenbach?

Bürgerbüro mit Termin-Zwischentief

Offenbach - Gut gemeint und langfristig vielleicht erfolgreich, zwischenzeitlich aber kontraproduktiv: Die bewusste Online-Überbuchung hat die Wartezeit auf einen Termin wieder verlängert. Von Thomas Kirstein 
Bürgerbüro mit Termin-Zwischentief

„Befremdliche Pachterhöhung“

Bieber - Wiener-Hof-Chef Reinhard „Blacky“ Prekel hat seine Vermieterin jahrelang auf die unzumutbaren sanitären Einrichtungen aufmerksam gemacht. Von Thomas Kirstein 
„Befremdliche Pachterhöhung“

S-Bahn-Halt am Hauptbahnhof

Offenbach - Wenn es nach der hiesigen SPD ginge, könnte eine Begleiterscheinungen der gestern endenden Sperrung im Frankfurter S-Bahn-Tunnel auch nach Abschluss der Gleisarbeiten für Offenbach beibehalten werden.
S-Bahn-Halt am Hauptbahnhof

Zentral im Grünen wohnen

Offenbach - Die Grundstücke im Süden sind verkauft und größtenteils bebaut. Danach beginnt die Vermarktung des zweiten Bauabschnitts im Neubaugebiet An den Eichen. Zum Zuge kommen Investoren, Projektentwickler, Bauträger sowie private Bauherren.
Zentral im Grünen wohnen

Voting: Empfinden Sie Nilgänse in unserer Region als Plage?

Offenbach - Vor allem an Gewässern gibt es immer mehr Nilgänse. Teilweise entwickeln sich daraus hitzige Diskussionen zwischen Experten. Nun wollen wir von Ihnen wissen, ob Sie die Nilgänse in unserer Region als Plage empfinden.
Voting: Empfinden Sie Nilgänse in unserer Region als Plage?

A3 bei Offenbach ist Staufalle Nummer eins in Hessen

Frankfurt/Offenbach - Hessens staureichste Strecke liegt in der Region: Auf der A 3 zwischen Weiskirchen und Offenbach brauchten die Autofahrer im vergangenen Jahr landesweit am meisten Geduld.
A3 bei Offenbach ist Staufalle Nummer eins in Hessen