Archiv – Offenbach

Feuerwehr rettet eine Person aus verrauchter Wohnung

Feuerwehr rettet eine Person aus verrauchter Wohnung

Offenbach - In der Ludwigstraße dringt Rauch aus einer Wohnung. Ein Anwohner alarmiert die Feuerwehr, dieses rettet eine Person aus der betroffenen Wohnung.
Feuerwehr rettet eine Person aus verrauchter Wohnung
Friedhöfe, die nicht nur zu Allerheiligen einen Besuch wert sind

Friedhöfe, die nicht nur zu Allerheiligen einen Besuch wert sind

Offenbach - Eine ganz besondere Stimmung geht von Friedhöfen aus. Sie sind Orte der Stille inmitten von hektischen Städten und bieten mit alten Gräbern einen Einblick in die Geschichte und unterschiedliche Grabarchitektur.
Friedhöfe, die nicht nur zu Allerheiligen einen Besuch wert sind

Zoll treibt Steuer für 1,7 Millionen Fahrzeuge ein

Offenbach - 86 Millionen Kraftfahrzeuge sind in Deutschland registriert. Für rund 1,7 Millionen von ihnen wird die Steuer von Offenbach aus erhoben. Von Matthias Dahmer 
Zoll treibt Steuer für 1,7 Millionen Fahrzeuge ein

Container-Lösung an Schillerschule komplett

Offenbach - 16 Containermodule, jedes 3,4 Tonnen schwer, wurden in den vergangenen Tagen nach und nach auf dem Gelände der Schillerschule aufgestellt. Nach den Herbstferien sind sie alternatives Domizil zweier Grundschulklassen der Goetheschule.
Container-Lösung an Schillerschule komplett

ESO ist nicht für alles Laub der Stadt zuständig

Offenbach - Die Blätter fallen, Laub wird zum Gefahrenherd, Fußgänger und Radfahrer können ausrutschen. Der Stadtdienstleister ESO weist vorsorglich darauf hin, dass er nicht für alles zuständig ist: 
ESO ist nicht für alles Laub der Stadt zuständig

Halloween-Spezial: Schockerbilder unserer Leser

Halloween-Spezial von op-online.de: Die Gruselbilder unserer Leser (inklusive Motiven der letzten Jahre).
Halloween-Spezial: Schockerbilder unserer Leser

Aus für Areva: Verlagerung der Jobs soll Anfang 2016 starten

Offenbach - Der Sozialplan für die 620 Mitarbeiter von Areva in Offenbach steht. Damit läuft die Verlagerung der Jobs bald an. Von Marc Kuhn
Aus für Areva: Verlagerung der Jobs soll Anfang 2016 starten

Exklusiv: So leben die Flüchtlinge am Kaiserlei

Offenbach - Seit gut zwei Wochen leben 600 Menschen im Erstaufnahmelager für Flüchtlinge am Kaiserlei. Über die Lebensumstände dringt bisher wenig nach außen. Der Offenbacher TV-Journalist Shams Ul Haq hat sich exklusiv für unsere Zeitung verdeckt …
Exklusiv: So leben die Flüchtlinge am Kaiserlei

Waldzoo geöffnet trotz Bauarbeiten

Offenbach - Trotz laufenden Betriebs wird der Offenbacher Waldzoo derzeit peu à peu modernisiert. Zusätzlich zum bereits bestehenden Angebot soll künftig ein wetterfester Aufenthaltsraum auf diesem Gelände seinen Platz finden. Von Harald H. …
Waldzoo geöffnet trotz Bauarbeiten

Interesse an Lehrstellen sinkt

Offenbach - In Offenbach streben immer weniger junge Leute eine Ausbildungsstelle an. Flüchtlinge könnten die Lücke teils schließen, hieß es. Zudem wird eine bessere Berufsorientierung an Schulen angemahnt. Von Marc Kuhn 
Interesse an Lehrstellen sinkt

Noch hakt es bei der Hilfe für Flüchtlinge

Offenbach - Viele Offenbacher sind bereit zu helfen; nicht nur mit Sachspenden. Doch die Koordination dieser Hilfe sei mit einem hohen organisatorischen Aufwand verbunden, macht Ludwig Frölich klar. Von Rebecca Röhrich
Noch hakt es bei der Hilfe für Flüchtlinge

Polizei sucht nach Brandstifter vom Mainufer

Offenbach -  Bewohner melden, dass „Am Maingarten“ ein Baum in Flammen steht. Die eintreffende Feuerwehr entdeckt noch einen brennenden Pavillon. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.  
Polizei sucht nach Brandstifter vom Mainufer

Jugendamt kümmert sich um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Offenbach - Gemessen an der Gesamtzahl der Asylsuchenden sind sie eine Minderheit. Doch ihre Betreuung erfordert einen vor allem personellen Aufwand, den zunächst die Kommunen allein zu stemmen haben: Die sogenannten unbegleiteten minderjährigen …
Jugendamt kümmert sich um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Polizei nimmt Exhibitionist in Park fest

Offenbach - Polizisten nehmen gestern Abend in der Mittelseestraße einen mutmaßlichen Exhibitionisten vorläufig fest. Gegen den Mann liegt da bereits ein Haftbefehl wegen Fahrens ohne Führerschein vor.
Polizei nimmt Exhibitionist in Park fest

Räuber verbringen netten Abend mit ihrem Opfer

Offenbach - Eine 49 Jahre alte Frau aus Offenbach verbringt erst einen netten Abend in zwei Gaststätten, ehe sie auf dem Heimweg ausgeraubt wird. Ungewöhnlich ist die Vorgeschichte des Überfalls.
Räuber verbringen netten Abend mit ihrem Opfer

SPD lässt Erich Strüb nicht auf die Kandidatenliste

Offenbach - SPD-Veteran Erich Strüb hat gestern Abend im Else-Herrmann-Haus seine Truppen mobilisiert.
SPD lässt Erich Strüb nicht auf die Kandidatenliste

1000 neue Flüchtlinge kommen nach Dreieich und Langen

Dietzenbach/Langen/Dreieich - Am Montagabend bekommt der Kreis den Einsatzbefehl, 1000 weitere Flüchtlinge in Notunterkünften unterzubringen. Heute Morgen präsentieren die Verantwortlichen ihre Lösungen. Von Christoph Zöllner
1000 neue Flüchtlinge kommen nach Dreieich und Langen

Gartenhütte in Flammen: Besitzer müssen ins Krankenhaus

Offenbach - Glück im Unglück haben die Besitzer einer Gartenhütte in Bürgel. Gerade noch rechtzeitig bemerken sie einen Brand in ihrer Hütte und können sich in Sicherheit bringen.
Gartenhütte in Flammen: Besitzer müssen ins Krankenhaus

1000 neue Flüchtlinge: Kreis steht mächtig unter Druck

Dietzenbach/Dreieich/Langen - Nur 48 Stunden: Der Kreis Offenbach muss bis morgen Notunterkünfte für bis zu 1000 weitere Flüchtlinge bereitstellen. Einen solchen Einsatzbefehl hat das hessische Innenministerium der Katastrophenschutzbehörde des …
1000 neue Flüchtlinge: Kreis steht mächtig unter Druck

Mit Messer und Bratpfanne: Mutter brutal getötet

Offenbach - Szenen wie aus einem Horrorfilm, überall Blut: ein 24-Jähriger Offenbacher soll seine Mutter mit zig Stichen und Schlägen ermordet haben. Der Täter scheint psychisch krank. Nun bewertet das Darmstädter Landgericht den Fall. Von Silke …
Mit Messer und Bratpfanne: Mutter brutal getötet

Trend zu kleineren Einheiten

Offenbach - „Dezent optimistisch“ stimmt den Oberbürgermeister und das Team der Wirtschaftsförderung der Blick auf die Entwicklung des Gewerbeflächenangebots in der Stadt. Basis dieser Einschätzung ist der gestern vorgestellte Flächenreport 2015. …
Trend zu kleineren Einheiten

Kreis benötigt 1000 neue Schlafplätze für Flüchtlinge in 48 Stunden

Dietzenbach/Offenbach - In nur 48 Stunden muss der Kreis Offenbach Notunterkünfte für 1000 neue Flüchtlinge bereitstellen. Dieser Einsatzbefehl ereilt die Katastrophenschutzbehörde gestern Abend.
Kreis benötigt 1000 neue Schlafplätze für Flüchtlinge in 48 Stunden
Video

WM 2006 gekauft? Videoumfrage in der Innenstadt

Offenbach - Das Organisationskomitee unter Franz Beckenbauer soll Schmiergeld gezahlt haben um die WM 2006 nach Deutschland zu holen. Wir haben die Offenbacher auf der Straße gefragt, was sie davon halten. Eine kurze Videoumfrage.
WM 2006 gekauft? Videoumfrage in der Innenstadt

Islamischer Hetzprediger aus Offenbach abgeschoben

Offenbach - Der islamistische Prediger Nusret C. aus Offenbach ist abgeschoben worden. Er hielt sich seit 2002 in Deutschland auf und forderte seitdem in seinen Reden in Moscheen immer wieder die Vernichtung der USA, Israels und der Juden.
Islamischer Hetzprediger aus Offenbach abgeschoben