Archiv – Offenbach

Terrorverdacht gegen Soldat: Große Pannen bei Asyl-Anhörung?

Terrorverdacht gegen Soldat: Große Pannen bei Asyl-Anhörung?

Nürnberg - In der Asylakte des terrorverdächtigen Bundeswehroffiziers Franco A. gibt es nach Informationen der „Nürnberger Nachrichten“ zahlreiche Mängel und Ungereimtheiten.
Terrorverdacht gegen Soldat: Große Pannen bei Asyl-Anhörung?
"Flüchtlings-Offizier": Rechte Gesinnung offenbar lange bekannt

"Flüchtlings-Offizier": Rechte Gesinnung offenbar lange bekannt

Gießen - In dem Fall des Bundeswehr-Offiziers, der sich monatelang als syrischer Flüchtling ausgegeben hat, sind noch viele Fragen offen. Allerdings hätte man gewarnt sein müssen.
"Flüchtlings-Offizier": Rechte Gesinnung offenbar lange bekannt
Video

Video: Blauer Kran als Hafen-Wahrzeichen

Im Hafen Offenbach dient ein blauer Industriekran als Kunstwerk und Aussichtsplattform. Wir waren mit der Kamera bei der Einweihung dabei.
Video: Blauer Kran als Hafen-Wahrzeichen

Brandstiftung: Mehrere Feuer auf Wiese in Bieber

Offenbach - Auf einer Wiese in Bieber hat es gestern Nachmittag an verschiedenen Stellen gebrannt. Die Polizei vermutet Brandstiftung.
Brandstiftung: Mehrere Feuer auf Wiese in Bieber

Überfall im Hausflur: Räuber attackiert 86-Jährigen

Offenbach - Ein bislang unbekannter Räuber attackiert im Hausflur eines Mehrfamilienhauses einen 86-Jährigen und entreißt ihm das Portemonnaie. Die Polizei sucht Zeugen des Überfalls.
Überfall im Hausflur: Räuber attackiert 86-Jährigen

Das neue Wahrzeichen des Hafens

Offenbach - Als neuen Hingucker der Regionalparkroute hat Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir am gestrigen Freitag beim „Heimspiel“ in Offenbach den Blauen Kran im Hafen eröffnet.
Das neue Wahrzeichen des Hafens

Stadtbrandinspektor kritisiert Freiwilligen Polizeidienst

Offenbach - Über den vor kurzem gefassten Beschluss des Stadtparlaments, in Offenbach wieder einen Freiwilligen Polizeidienst einzuführen, waren die ehrenamtlichen Brandschützer in der Stadt nicht gerade erfreut.
Stadtbrandinspektor kritisiert Freiwilligen Polizeidienst

FDP fordert Parkuhr für Hosentasche

Offenbach - Die FDP will den Besuchern der Offenbacher Innenstadt das Parken erleichtern, indem sie eine Handyzahlung für Tickets einführt.
FDP fordert Parkuhr für Hosentasche

„Ein Symbol für den Strukturwandel“

Offenbach - Zur offiziellen Eröffnung des Blauen Krans am Freitagabend gab’s jede Menge lobender Worte für das nun begehbare Kunstwerk:
„Ein Symbol für den Strukturwandel“

Das Doppelleben des Franco A.

Offenbach - Oberleutnant Franco A. tanzt den Behörden als Flüchtling getarnt über Monate auf der Nase herum. Sein Doppelleben wirft Fragen auf - und bringt das Asylsystem in Verruf.
Das Doppelleben des Franco A.

Terrorverdacht: Auf Französisch die Behörden getäuscht

Gießen/Offenbach - Im Fall des als Flüchtling getarnten, terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten aus Offenbach sind die Gespräche im Rahmen des Aufnahmeverfahrens nach offiziellen Angaben auf Französisch geführt worden.
Terrorverdacht: Auf Französisch die Behörden getäuscht

Soldat unter Terrorverdacht: Bundesregierung räumt Fehler ein

Offenbach/Berlin - Die Linkspartei wirft den Behörden im Fall des als Flüchtling getarnten Offenbacher Bundeswehrsoldaten schwere Versäumnisse vor. Die Bundesregierung hat Fehler eingeräumt.
Soldat unter Terrorverdacht: Bundesregierung räumt Fehler ein

Betrüger zocken mit neuer Masche am Telefon ab

Offenbach - Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche im Kreis Offenbach. Dabei geht es um angebliche Gewinnversprechen, die Anrufer gegenüber ihren meist älteren Opfern machen.
Betrüger zocken mit neuer Masche am Telefon ab

Land fördert barrierefreien Umbau weiterer Bushaltestellen

Offenbach – Bushaltestellen barrierefrei gestalten, das ist in den vergangenen 15 Jahren an diversen Stellen im Stadtgebiet bereits geschehen. Für den noch ausstehenden dritten Bauabschnitt hat das Land Hessen nun eine Förderung von rund 2,2 …
Land fördert barrierefreien Umbau weiterer Bushaltestellen

A3 für 20 Stunden komplett gesperrt

Obertshausen/Offenbach - Eine marode Brücke über die A3 wird übernächstes Wochenende abgerissen. Dazu muss die Autobahn bei Obertshausen fast einen Tag lang komplett gesperrt werden.
A3 für 20 Stunden komplett gesperrt

Soldat unter Terrorverdacht: Fall bleibt rätselhaft

Offenbach - Nach der Festnahme eines als Flüchtling registrierten und unter Terrorverdacht stehenden Bundeswehrsoldaten harren noch zahlreiche Fragen der Aufklärung. Die Ermittlungen zu Motiven, Hintergründen und Vorgeschichte allerdings bringen …
Soldat unter Terrorverdacht: Fall bleibt rätselhaft

Diszipliniert hinter der Theke und im Ring

Offenbach - Als Wirt ist Anes Jarebica in seiner „Café Bar Time“ neben dem Martin-Luther Park in Offenbach daheim. Nun wendet sich der 38-Jährige seinem alten Hobby zu: dem Boxen – und das macht er auf Wettkampfniveau. Von Peter Klein 
Diszipliniert hinter der Theke und im Ring

Abrissbirne hat ausgedient

Offenbach - Von wegen Abrissbirne und Presslufthammer: Hochhäuser, die verschwinden sollen, wie derzeit ein ehemaliger Versicherungsbau an der Ecke Berliner Straße, Luisenstraße, werden heutzutage regelrecht seziert. Oder gesprengt. Von Matthias …
Abrissbirne hat ausgedient

Kommentar: Soldat soll Anschlag geplant haben

Ermittler, Wissenschaftler und Politiker stehen vor einem Rätsel. Der Fall des Offenbacher Bundeswehrsoldaten, der sich als Flüchtling ausgegeben hat und aus Fremdenhass einen Terroranschlag geplant haben soll, sucht seinesgleichen. Von Angelika …
Kommentar: Soldat soll Anschlag geplant haben

Schulung und Fragestunde für Rollstuhlfahrer 

Offenbach - Es ist nicht immer leicht, als Rollstuhlfahrer mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurechtzukommen. Von Sarah Neder 
Schulung und Fragestunde für Rollstuhlfahrer 

Opfer boxt Räuber auf die Nase

Offenbach - Noch unklar sind die Hintergründe eines angeblichen Überfalls an einem Wohnhaus in der Offenbacher Luisenstraße.
Opfer boxt Räuber auf die Nase

Festnahme: Bundeswehr-Soldat unter Terrorverdacht

Offenbach - Die Staatsanwaltschaft spricht von einer "sehr außergewöhnlichen Geschichte": Ein Bundeswehrsoldat aus Offenbach soll sich als syrischer Flüchtling ausgegeben und Asyl beantragt haben. In Wahrheit plante er wohl einen Anschlag. Die …
Festnahme: Bundeswehr-Soldat unter Terrorverdacht
Video

Jungs kochen im Juz Nordend: Video

Jungs der Kochgruppe des Jugendzentrums Nordend in Offenbach laden eine Frauengruppe aus ihrem Stadtteil zum Essen und gemeinsamen Diskutieren, ein. Das Projekt soll den Jugendlichen Spaß machen, die Gemeinschaft und ihr Selbstbewustsein stärken.
Jungs kochen im Juz Nordend: Video

Drei August-Bebel-Schülern droht Abschiebung 

Offenbach - Drei aus Afghanistan stammende Jugendliche, die seit fast einem Jahr die August-Bebel-Schule besuchen, sollen in ihre Heimat abgeschoben werden. Von Sarah Neder 
Drei August-Bebel-Schülern droht Abschiebung