Archiv – Offenbach

Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

In den vergangenen Monaten haben wir Leserbilder aus über 30 Gärten in unserer Region zugeschickt bekommen. Wir sagen herzlichen Dank und starten nun in einer Abstimmung auf op-online.de die Suche nach dem Gewinner.
Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!
Interview mit Tarek Al-Wazir: „Verantwortung ist keine Last“

Interview mit Tarek Al-Wazir: „Verantwortung ist keine Last“

Offenbach - Tarek Al-Wazir gilt als Schlüsselfigur für den Erfolg der hessischen Grünen als Regierungspartei. Doch der Flughafenausbaugegner hat als Wirtschafts- und Verkehrsminister die denkbar schwierigste Aufgabe übernommen.
Interview mit Tarek Al-Wazir: „Verantwortung ist keine Last“

Mit erster Fahrradstraße müssen sich alle noch anfreunden

Offenbach - Offenbach hat seine erste Fahrradstraße: Die Teststrecke zum Start des Projekts „Bike Offenbach“ auf der Senefelderstraße ist beinahe fertig eingerichtet, nur einige Schilder für die geänderte Vorfahrtsregelung folgen im Laufe der …
Mit erster Fahrradstraße müssen sich alle noch anfreunden

Auf das Dreifache: Erschließungsbeitrag erhöht

Offenbach - Nahezu verdreifacht hat sich der sogenannte Kanalbeitrag in der aktualisierten Satzung zur Grundstücksentwässerung, die das Stadtparlament gestern verabschiedet hat. Von Marian Meidel
Auf das Dreifache: Erschließungsbeitrag erhöht

Herz“ für eine starke hessische Verfassung heute am Marktplatz

Offenbach - Hessen wählt in gut vier Wochen einen neuen Landtag. Die Bürger sind bei diesem Urnengang gleichzeitig dazu aufgerufen, über 15 Gesetze zur Änderung und Ergänzung der Verfassung des Landes Hessen abzustimmen. Wichtig: Briefwahl kann …
Herz“ für eine starke hessische Verfassung heute am Marktplatz

Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter

Offenbach/Hanau - Mit dem Herbstbeginn ist die Zahl der Arbeitslosen im September auch in der Region zurückgegangen. 13.952 Menschen waren in Offenbach arbeitslos gemeldet, 425 weniger als im August, teilte die hiesige Agentur für Arbeit am Freitag …
Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter

Fachkräftemangel teils selbst gemacht

Dreieich - Weil viele Unternehmen aufgehört haben, auszubilden, müssen sie nun mit der Retourkutsche rechnen.
Fachkräftemangel teils selbst gemacht

Welthundetag 2018: Bilder unserer Leser (Teil 1)

Wir suchen zum Welthundetag 2018 die schönsten Hundebilder aus der Region. Schicken Sie uns ein Foto ihres Lieblings und finden Sie ihn in unserer Bildergalerie und vielleicht auch in der gedruckten Ausgabe der Offenbach-Post wieder. Wir verlosen …
Welthundetag 2018: Bilder unserer Leser (Teil 1)

Richtfest am Hafen: „Marina Gardens“ mit 198 Wohnungen in 14 Gebäuden

Offenbach - Ein weiterer Meilenstein in der Bebauung des Hafengebiets ist erreicht: In den „Marina Gardens“, zwischen Nordring und Gutsche-Park unweit des Blauen Krans gelegen, wurde gestern Richtfest gefeiert. Von Veronika Schade
Richtfest am Hafen: „Marina Gardens“ mit 198 Wohnungen in 14 Gebäuden

Mehr Personal für die Stadtverwaltung

Offenbach - Üblicherweise erschöpft sich die Vorstellung des Nachtraghaushalts in Erläuterungen, warum die Zahlen zur Finanzsituation der Stadt gegenüber der Ursprungsplanung angepasst werden müssen.
Mehr Personal für die Stadtverwaltung

EVO-Beratung zieht mit um

Offenbach - Mit dem Umzug des Bürgerbüros an die Kaiserstraße sind weitere Veränderungen in Sachen Bürgerservice verbunden:
EVO-Beratung zieht mit um

Defekter Kanal: Erneuerung ohne Baustelle

Offenbach - Mit jeweils rund 20 Tonnen schweren Schläuchen und UV-Licht lassen die Stadtwerke derzeit ein defektes Abwasserrohr mit 1,50 Metern Durchmesser am Nordring reparieren. Auf 1,4 Kilometern Länge ist der Kanal kaputt.
Defekter Kanal: Erneuerung ohne Baustelle

Zahlreiche Verspätungen: Obdachlose schlafen im S-Bahn-Tunnel

Offenbach - Drei Obdachlose haben sich in der vergangenen Nacht einen Schlafplatz im S-Bahn-Tunnel in Höhe der Haltestelle Offenbach-Marktplatz gesucht und so Verspätungen im Bahnverkehr verursacht.
Zahlreiche Verspätungen: Obdachlose schlafen im S-Bahn-Tunnel

Stauende übersehen: Auffahrunfall auf der A3

Offenbach - Bei einem Auffahrunfall auf der A3 in Richtung Würzburg sind gestern am frühen Abend vier Menschen verletzt worden. Ein Betonmischer hat das Ende eines Staus übersehen.
Stauende übersehen: Auffahrunfall auf der A3

Neues Bürgerbüro im Kaiserpalais beeindruckt

Offenbach - Es besteht begründete Hoffnung, dass die ärgerlichen Engpässe im Bürgerbüro bald Geschichte sind. Ab 15. Oktober befindet sich die städtische Einrichtung in neuen und größeren Räumen an der Kaiserstraße. Gestern wurden sie vorgestellt. …
Neues Bürgerbüro im Kaiserpalais beeindruckt

Sperrung der Kettelerstraße: Jetzt kommt’s knüppeldick

Offenbach - Dauernörgler und Besserwisser unkten bereits vor der Sperrung der Kettelerstraße: Der Karl-Herdt-Weg ist nichts für den Umleitungsverkehr. Sie behalten wohl recht mit ihrer Einschätzung. Der Stadtservice lässt dort den Belag erneuern. …
Sperrung der Kettelerstraße: Jetzt kommt’s knüppeldick

Ministerpräsident Bouffier in der Messe

Offenbach - Bei seinem Besuch in der Offenbacher Messe zeigt sich der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) maßgeblich um eines bemüht: Verlässlichkeit und bisherige Erfolge der Christdemokraten in Hessen zu betonen.
Ministerpräsident Bouffier in der Messe

Balkan-Blutstreit: Angeklagter legt  Revision ein

Offenbach/Darmstadt - Das Urteil nach den tödlichen Messerstichen in einer Offenbacher Bar ist noch nicht rechtskräftig. Der 29 Jahre alte Angeklagte habe Revision gegen die Entscheidung des Landgerichts Darmstadt eingelegt, berichtete …
Balkan-Blutstreit: Angeklagter legt  Revision ein

Religionsvertreter kritisieren geplante Gründung einer jüdischen AfD-Gruppe

Offenbach - Die jüdischen Mitglieder der AfD wollen sich am 7. Oktober – vermutlich in Offenbach – treffen, um eine Gruppe innerhalb der Partei ins Leben zu rufen.
Religionsvertreter kritisieren geplante Gründung einer jüdischen AfD-Gruppe

Horror: Männer verbrennen in BMW M3 - Polizei steht vor Rätsel

Zwei Männer verbrennen bei einem Unfall in einem BMW M3, die Polizei steht vor einem Rätsel.
Horror: Männer verbrennen in BMW M3 - Polizei steht vor Rätsel

Strafe soll auf dem Fuße folgen

Offenbach - Voraussichtlich Ende des Jahres wird auch in Offenbach ein Haus des Jugendrechts in Betrieb gehen. Von Matthias Dahmer
Strafe soll auf dem Fuße folgen

Prozess um Tankstellenüberfall: Am unteren Ende des Strafmaßes

Offenbach - Dass man selbst im strafrechtlich als milde geltenden Deutschland bei einem bewaffneten Tankstellenüberfall nicht mit einer Bewährungsstrafe davon kommt, sollte in Gaunerkreisen eigentlich bekannt sein.
Prozess um Tankstellenüberfall: Am unteren Ende des Strafmaßes

Wohnungskonzept für Geringverdiener  

Offenbach - Um Wohnraumprobleme zu lösen, fordert die Offenbacher Linke die Stadt dazu auf, das Konzept „Vermiete doch an die Stadt“ zu übernehmen.
Wohnungskonzept für Geringverdiener  

Gewerkschaft NGG: Integration gelingt gut per Arbeitsvertrag

Frankfurt - Integration gelingt nach Ansicht der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor allem über den Job.
Gewerkschaft NGG: Integration gelingt gut per Arbeitsvertrag

Kappus will insolvente Firma sanieren

Offenbach - Das Offenbacher Traditionsunternehmen Kappus ist insolvent. Das bestätigte Geschäftsführer Wolfgang Kappus im Interview mit unserem Redakteur Marc Kuhn. Ziel sei nun die Sanierung des Seifenherstellers.
Kappus will insolvente Firma sanieren

Interaktive Karte zeigt Unfallschwerpunkte der Region

Wiesbaden/Offenbach - Bei Verkehrsunfällen sind im vergangenen Jahr in Hessen 213 Menschen ums Leben gekommen. Ob Unfallschwerpunkte auf dem eigenen Weg zur Schule oder Arbeit liegen, lässt sich nun in einer interaktiven Karte der Statistischen …
Interaktive Karte zeigt Unfallschwerpunkte der Region

Polizeibeamte auf A661 attackiert

Offenbach/Frankfurt - Am vergangenen Sonntagmorgen hat ein Mann zwei Autobahnpolizisten am Autobahnkreuz Offenbach angegriffen.
Polizeibeamte auf A661 attackiert

Endgültig! Siemens-Aus in Offenbach

Offenbach/München - Siemens hält in der Kraftwerksparte an seinem Sparkurs fort – nun im Einvernehmen mit der Gewerkschaft. Die IG Metall konnte durchsetzen, dass in Deutschland mehr Stellen erhalten bleiben als geplant.
Endgültig! Siemens-Aus in Offenbach

Start der Wintersaison auf der Rosenhöhe noch unklar

Offenbach - Noch immer ist unklar, wann genau die Hallensaison im Schwimmbad auf der Rosenhöhe beginnen kann. Wie Matthias Wörner, Vorsitzender des Badbetreibers EOSC, mitteilt, sind noch Auflagen der Bauaufsicht hinsichtlich der Installation von …
Start der Wintersaison auf der Rosenhöhe noch unklar

Stadt will negatives Bild wenden

Offenbach -  Ein Plakat wirbt fürs „Taunus Wunderland“, „true V. Boy 2015“ hat – neben vielen anderen – seinen Schriftzug auf der Wand verewigt, Rankgewächse krallen sich an Fenstergitter.
Stadt will negatives Bild wenden

Einblicke in die Weiterbildung Notfallpflege

Offenbach - Das Sana-Klinikum Offenbach ist eines der ersten Häuser in Deutschland, die eine Weiterbildung in Notfallpflege anbieten. Bei einem Schulungstag für diese abwechslungsreiche, aber zugleich sehr anspruchsvolle Arbeit in der Notaufnahme …
Einblicke in die Weiterbildung Notfallpflege

Nach Sturmunglück: Gute Nachrichten für Siebenjährigen

Offenbach - Während des Sturms am Samstag wird ein siebenjähriger Junge von einem Ast am Kopf getroffen und schwer verletzt. Jetzt gibt es gute Nachrichten.
Nach Sturmunglück: Gute Nachrichten für Siebenjährigen

Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Am 10. Oktober ist wieder Welthundetag! Wir sammeln schon jetzt die Bilder Ihrer Vierbeiner. Schicken Sie uns Fotos der niedlichsten, treusten und anmutigsten Hunde aus der Region und gewinnen Sie mit etwas Glück Einkaufsgutscheine. Die tollsten …
Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst hatte vor einem Unwetter am Sonntag gewarnt, Langen, Urberach, Münster und Babenhausen hat es im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung am schlimmsten erwischt. Zudem wird ein achtjähriger Junge in Offenbach schwer …
Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Im Fahrzeug verbrannt, Schwerverletzte außer Lebensgefahr

Offenbach - Horror-Unfall am Samstagabend auf der Sprendlinger Landstraße: Zwei Personen verbrennen in ihrem Auto, zwei weitere werden schwer verletzt, sind mittlerweile aber außer Lebensgefahr. Zur Klärung der Unfallursache ist ein Gutachter …
Im Fahrzeug verbrannt, Schwerverletzte außer Lebensgefahr

Grüner Wahlkampfauftakt im Ostpol

Offenbach - Beim Sommerfest der Grünen hat Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir die Mitglieder auf die heiße Phase des Landtagswahlkampfs eingeschworen. Zuvor gab es eine Kreismitgliederversammlung, auf der sie die Sprecher Birgit Simon und Wolfgang Malik …
Grüner Wahlkampfauftakt im Ostpol

Tödlicher Unfall auf der Sprendlinger Landstraße: Bilder

Zwei Männer sind bei einem schweren Autounfall in Offenbach in ihrem Wagen verbrannt. Die 29 und 44 Jahre alten Männer waren eingeklemmt und starben in dem brennenden Wrack. Retter befreiten eine Frau und einen Mann aus den Trümmern des anderen …
Tödlicher Unfall auf der Sprendlinger Landstraße: Bilder

Horror-Unfall: Zwei Tote und zwei Menschen in Lebensgefahr

Offenbach - Bei einem schrecklichen Unfall auf der Sprendlinger Landstraße kommen zwei Menschen in ihrem Auto ums Leben, zwei weitere werden schwer verletzt. Die Landstraße bleibt bis Montag gesperrt.
Horror-Unfall: Zwei Tote und zwei Menschen in Lebensgefahr

Stadtquartier am Kaiserlei soll 2023 stehen

Offenbach - Um Gerüchten vorzubeugen, der Bau eines neuen Stadtquartiers rund um die ehemaligen KWU-Hochhäuser am Kaiserlei sei ins Stocken geraten, hat Investor Christoph Gröner am Donnerstagabend im Bauausschuss das modifizierte Projekt noch …
Stadtquartier am Kaiserlei soll 2023 stehen

Vor Urteil zu Dieselfahrverboten: „OVB-Flotte gut gerüstet“

Offenbach - Die Schlagworte wiederholen sich: Umweltzone. Dieselfahrverbot. Verwaltungsgericht. Berufung. Das juristische Tauziehen um bessere  Luft gerade in Ballungsräumen geht weiter. Von Martin Kuhn 
Vor Urteil zu Dieselfahrverboten: „OVB-Flotte gut gerüstet“

Spielerische Schau im Ledermuseum zum Anfassen

Offenbach - Die neue Ausstellung im Offenbacher Ledermuseum ist etwas zum Anfassen und Fühlen: zum Streicheln von samtweichem Cordovan- oder noppigem Bindenwaranleder, zum Ertasten von trockener unnachgiebiger Anthilopenpergamenthaut, zum …
Spielerische Schau im Ledermuseum zum Anfassen

IHK: Fahrverbot träfe auch viele Offenbacher

Offenbach - Ein Fahrverbot, wie es in Frankfurt vom Verwaltungsgerichtshof gefordert wurde, würde nach Berechnungen der hiesigen Industrie- und Handelskammer (IHK) 36 Prozent des Autobestands in Offenbach betreffen.
IHK: Fahrverbot träfe auch viele Offenbacher

Nun steht’s fest: „Killer-Wels“ Wally ist weg

Offenbach - Er sorgte für die Schlagzeilen dieses Sommers: Der Killer-Wels Wally im Weiher des Dreieichparks. Jetzt ist es amtlich: Er ist in dem Gewässer nicht mehr drin.
Nun steht’s fest: „Killer-Wels“ Wally ist weg

Bußgeld und Punkt für 14 Autofahrer

Offenbach - „Sicher. Mobil. Leben“ war der gestrige bundesweite Kontrolltag überschrieben. Auch an der Bieberer Straße kontrollierten Beamte, ob sich Verkehrsteilnehmer ablenken ließen.
Bußgeld und Punkt für 14 Autofahrer