Archiv – Offenbach

Offenbach: Schnellere Baubehörde soll Investoren locken

Offenbach: Schnellere Baubehörde soll Investoren locken

Offenbachs OB Schwenke stellt Wirtschaftsstandortkonzept vor. Die Baubehörde soll künftig schneller arbeiten. Doch die Verwaltung ist schon jetzt überlastet.
Offenbach: Schnellere Baubehörde soll Investoren locken
Offenbach: Keine neue Altstadt wie in Frankfurt

Offenbach: Keine neue Altstadt wie in Frankfurt

Die CDU erläutert bei Führung, wie sie sich die Aufwertung des ursprünglichen Ortskerns vorstellt.
Offenbach: Keine neue Altstadt wie in Frankfurt

Baustellen in Offenbach: Geduldsprobe dauert an

Verkehrsdezernent zeigt Verständnis für verärgerte Autofahrer.
Baustellen in Offenbach: Geduldsprobe dauert an

Schau über Kambodscha

Fotoreporter Steffen Hoppe zeigt in der Gustav-Adolf-Gemeinde seine Bilder.
Schau über Kambodscha

Nach anfänglichen Bedenken: Umweltamt genehmigt Zirkus-Gastspiel

Das ist für den Circus Gebrüder Barelli gerade noch mal gut gegangen: Beinahe wäre sein Gastspiel auf dem Clariant-Gelände an einer Anmerkung des städtischen Umweltamts gescheitert.
Nach anfänglichen Bedenken: Umweltamt genehmigt Zirkus-Gastspiel

„Süßes oder Saures!“ - Welche Regeln an Halloween gelten

Für Gruselfans ist es eine Art Feiertag, für die Polizei ein Tag erhöhter Alarmbereitschaft: An Halloween überschreiten manche Kinder und Jugendliche die Grenzen zur Strafbarkeit.
„Süßes oder Saures!“ - Welche Regeln an Halloween gelten

Goetheschüler protestieren vor Offenbacher Rathaus

Nur wenige Minuten lang schwenken die fast 100 Goetheschüler vor dem Rathaus ihre Schilder, da kommt Schuldezernent Paul-Gerhard Weiß (FDP) auch schon heraus, um ihnen Gehör zu schenken.
Goetheschüler protestieren vor Offenbacher Rathaus

Was plätschert in den Hainbach?

In der Nähe des kleinen Teiches nahe der Geflügelzüchteranlage am Offenbacher Spessartring mündet seit geraumer Zeit ein Abwasserrohr in den Hainbach.
Was plätschert in den Hainbach?

Rausgekegelt: Sportart muss wirtschaftlichen Zwängen weichen

Zumindest in einem Punkt sind sich alle Beteiligten einig: Kegeln ist ein Sport, der mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen hat. Heftig gestritten wird derzeit aber darüber, wie mit den verbliebenen Aktiven in Offenbach umgegangen wird. Die befürchten …
Rausgekegelt: Sportart muss wirtschaftlichen Zwängen weichen

Frost kommt nach Hessen: Autofahrer müssen mit glatten Straßen rechnen  

Besonders in der Nacht können die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken. Dann kann es gefährlich glatt werden. 
Frost kommt nach Hessen: Autofahrer müssen mit glatten Straßen rechnen  

Neues Polizeipräsidium wird Gebäude mit optimalen Arbeitsbedingungen

Das Verhältnis von Zeitplan und Neubau eines Polizeipräsidiums in Offenbach war lange ein sehr kritisches. Mehr als einmal ist der angepeilte Baubeginn verschoben worden.
Neues Polizeipräsidium wird Gebäude mit optimalen Arbeitsbedingungen

Wiedereröffnung nach zwei Jahren: Aufwendige Sanierung der Kita Goethestraße beendet

„Was lange währt, wird endlich gut“, bemüht Planungsdezernent Paul-Gerhard Weiß (FDP) gestern bei der Wiedereröffnung der Kita 15 in der Goethestraße ein bekanntes Sprichwort.
Wiedereröffnung nach zwei Jahren: Aufwendige Sanierung der Kita Goethestraße beendet

Offenbach präsentiert Ergebnisse des Ideenwettbewerbs für Waldhof-West

Noch bevor die Städteplaner und Architekten auch nur einen einzigen Bleistiftstrich veröffentlicht hatten, wurde bereits diskutiert. VON MARIAN MEIDEL
Offenbach präsentiert Ergebnisse des Ideenwettbewerbs für Waldhof-West

Offenbacher Klimaschützer geehrt

Kita-Kinder, Schüler und die Teilnehmer des Stadtradels haben Wege umweltfreundlich zurückgelegt und sind dafür ausgezeichnet worden.
Offenbacher Klimaschützer geehrt

Fällt der Winter aus? Experte mit schlechter Nachricht

Wetter in Hessen: Deutschland und Hessen droht ein Rekordwinter. Fällt der Winter in diesem Jahr sogar aus? Ein Wetterexperte hat eine schlechte Nachricht.
Fällt der Winter aus? Experte mit schlechter Nachricht

Traditionslokal Speyereck in Offenbach schließt nach 34 Jahren: Verband schlägt Alarm

Das Traditionslokal Speyereck nahe des Mainufers in Offenbach schließt. Die vergangenen 34 Jahre standen Ute und Klaus Ott hinter der Theke und in der Küche.
Traditionslokal Speyereck in Offenbach schließt nach 34 Jahren: Verband schlägt Alarm

Spender und Helfer gesucht

Offenbach – Pünktlich zum Temperatursturz am Montag hat die ökumenische Aktion „Essen und Wärme für Bedürftige“ begonnen. VON FRANK SOMMER
Spender und Helfer gesucht

Unterschätzte Gefahr: Jährlich sterben 20 Menschen durch Nebel

Nebel gehört zum Herbst. Doch Vorsicht: Wenn die Sichtweite plötzlich auf nahezu null sinkt, wird es für Autofahrer brenzlig. 
Unterschätzte Gefahr: Jährlich sterben 20 Menschen durch Nebel

Im Müllwagen: Gummipuppe fährt in Offenbach spazieren

Skurriles Bild in Offenbach: Eine Gummipuppe fährt im Heck eines Müllwagens in der Stadt spazieren. Das sorgt im Internet für viele Lacher und auch für ein wenig Spott.
Im Müllwagen: Gummipuppe fährt in Offenbach spazieren

Clevere Ideen für die Zukunft an der Hochschule für Gestaltung

Eine neue Straßenbahn für Offenbach ohne Schienen oder eine mobile Fahrradstation, das sind nur zwei Ideen, die an der Hochschule für Gestaltung entstanden sind. Wie immer sind es überraschende Entwürfe.
Clevere Ideen für die Zukunft an der Hochschule für Gestaltung

Offenbach: Leinenpflicht im Wald geplant

Die Offenbacher Rathauskoalition will Wildtiere vor Hunden schützen.
Offenbach: Leinenpflicht im Wald geplant

Von S-Bahn erfasst: DB-Mitarbeiter stirbt in Offenbach

In Offenbach wird ein Mann bei der Arbeit von einer S-Bahn überrollt. Dabei wird er tödlich verletzt.
Von S-Bahn erfasst: DB-Mitarbeiter stirbt in Offenbach

Operation ohne Krankenkarte: Malteser bieten Notfallpraxis für Menschen ohne Versicherung

In Offenbach bietet der Malteser Hilfsdienst eine Notfallpraxis für Menschen ohne Versicherung an.
Operation ohne Krankenkarte: Malteser bieten Notfallpraxis für Menschen ohne Versicherung

Fahrerflucht: Auto rammt Radfahrer und verletzt ihn schwer

Ein Fahrradfahrer wird in Offenbach von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der Unfallverursacher flüchtet. 
Fahrerflucht: Auto rammt Radfahrer und verletzt ihn schwer

Offenbach: Genossenschaft schafft günstige Wohnungen in Fabrik

Mitten im Offenbacher Stadtteil Bürgel entstehen Wohnungen und ein Kulturcafé. Eine weitere Initiative plant in der Stadt ein Wohnprojekt für Kreative.
Offenbach: Genossenschaft schafft günstige Wohnungen in Fabrik

Offenbach: Unterricht im Container

Die Zwischenunterkunft mit 30 Klassenräumen für Edith-Stein-Schüler wird auf dem Schulsportplatz errichtet.
Offenbach: Unterricht im Container

Großrazzia gegen organisierte Kriminalität: 100.000 Euro aus dem Fenster geworfen

Eine Großrazzia im Baugewerbe hat der Zoll im Landkreis Offenbach veranstaltet. An einem Ort in Hessen werfen die Verdächtigen rund 100.000 Euro aus dem Fenster.
Großrazzia gegen organisierte Kriminalität: 100.000 Euro aus dem Fenster geworfen

20 Millionen weniger im Haushalt: Offenbach kämpft mit hohem Gewerbesteuerrückgang

Eigentlich hatte die Stadt mit einem Überschuss gerechnet. Nun ist das Gegenteil der Fall: Die Stadt muss mit rund 20 Millionen Euro weniger rechnen. 
20 Millionen weniger im Haushalt: Offenbach kämpft mit hohem Gewerbesteuerrückgang

Bei „OB vor Ort“ für Sportvereine wurde neues Hallen-Schließsystem vorgestellt

Bei „OB vor Ort“ informierten Stadtoberhaupt Felix Schwenke ausschließlich Vertreter von Sportvereinen über die derzeit brennenden sportlichen Themen in der Stadt.
Bei „OB vor Ort“ für Sportvereine wurde neues Hallen-Schließsystem vorgestellt

Gewerbe im Offenbacher Hafenviertel: Jetzt wird's teuer

Der Hafen ist bebaut, das Areal am Kaiserlei erhält international Aufmerksamkeit. Der jüngste Flächenreport der Stadt weist steigende Mieten für Büro- und Gewerbeflächen aus. „Es geht aufwärts“, attestiert Oberbürgermeister Felix Schwenke. 
Gewerbe im Offenbacher Hafenviertel: Jetzt wird's teuer

Gefährliches Manöver im Straßenverkehr: Sieben Menschen verletzt

In Offenbach muss ein Busfahrer plötzlich eine Vollbremsung machen. Sieben Fahrgäste werden verletzt. Ein gefährliches Manöver könnte der Auslöser gewesen sein. 
Gefährliches Manöver im Straßenverkehr: Sieben Menschen verletzt

Baustellen-Wahnsinn in Offenbach: OVB sehen ihre Fahrer am Limit

Wie die unter der unkkoordiniert wirkenden Baustellentätigkeit in dieser Stadt ächzenden Autofahrer dürften auch die OVB-Kunden von der Unpünktlichkeit der Busse  genervt sein.
Baustellen-Wahnsinn in Offenbach: OVB sehen ihre Fahrer am Limit

Nach Renovierung: Kulturwaggon freut sich über neue Mitstreiter

Seit mittlerweile fast zwölf Jahren steht der in gedecktem ochsenblutrot gestrichene Güterwaggon schon an seinem Platz auf dem Kulturgleis am Mainufer.
Nach Renovierung: Kulturwaggon freut sich über neue Mitstreiter

Offenbach: Langes Warten auf neue Spielplätze hat ein Ende

Das Offenbacher Nordend bekommt im November endlich seinen einzigen Spielplatz zurück. Mehrere weitere Projekte.
Offenbach: Langes Warten auf neue Spielplätze hat ein Ende

Offenbach: Widerstand gegen rechte Anti-Islam-Kundgebung

Der Offenbacher Magistrat kritisiert Anti-Islam-Aktionen von „Pax Europa“. Ein Bündnis plant eine Gegen-Kundgebung am Freitag auf dem Aliceplatz.
Offenbach: Widerstand gegen rechte Anti-Islam-Kundgebung

Essen für einen Euro in Offenbach

Ende Oktober startet die Aktion „Essen und Wärme für Bedürftige“ der Initiative Soziale Not in Offenbach.
Essen für einen Euro in Offenbach

„Pax Europa“ mit umstrittener rechtspopulistischer Aktion gegen Moscheebau - Magistrat nimmt Stellung

Eine rechtspopulistische Aktion der „Bürgerbewegung Pax Europa“ sorgt in Offenbach für Diskussionen. Jetzt äußert sich auch das Magistrat dazu. 
„Pax Europa“ mit umstrittener rechtspopulistischer Aktion gegen Moscheebau - Magistrat nimmt Stellung

So viel Offenbach steckt wirklich im neuen Tatort 

Offenbach und Hanau sind Schauplätze für den am Sonntag ausgestrahlten Tatort „Angriff auf Wache 08“. Doch wie viel wurde wirklich in Offenbach gedreht? 
So viel Offenbach steckt wirklich im neuen Tatort 

Fitness trotz Schwangerschaft? - Was stimmt?

Mira Röhm ist ein „Fitness-Junkie“. Sie liebt es, an den Geräten Vollgas zu geben und sich auszupowern. Neben dem Ausgleich zum Studium ist Fitness zu einem echten Hobby geworden.
Fitness trotz Schwangerschaft? - Was stimmt?

Ein Streifzug durch die jüdische Geschichte in Offenbach

Bis zum Beginn des 18. Jahrhunderts lässt sich die Geschichte jüdischen Lebens in Offenbach zurückverfolgen. Einer, der sie genau kennt, ist Anton Jakob Weinberger, Vorsitzender der Max Dienemann/ Salomon Formstecher-Gesellschaft.
Ein Streifzug durch die jüdische Geschichte in Offenbach

Widerstand gegen Bebauung in Waldhof-West wächst

Die unlängst gegründete Bürgerinitiative gegen die geplante Bebauung im Gebiet Waldhof-West hat sich die Unterstützung von zwei Naturschutzverbänden geholt. Jetzt wollen die Mitglieder einen Verein gründen, um juristisch gegen das städtische …
Widerstand gegen Bebauung in Waldhof-West wächst

Razzia in Offenbacher Shisha-Bars: Zentnerweise Tabak beschlagnahmt

In einer groß angelegten Aktion hat die Stadt Offenbach zwölf Shisha-Bars kontrolliert. Zentnerweise Tabak wurden beschlagnahmt.
Razzia in Offenbacher Shisha-Bars: Zentnerweise Tabak beschlagnahmt

Experten: Zwei Wetter-"Extreme" möglich – Erst ziehen aber Gewitter  auf

Wochenende startet mit Gewittern. Das Hessen-Wetter wird kühler und regnerisch. Laut Experte sind in der Folge zwei Extreme möglich. 
Experten: Zwei Wetter-"Extreme" möglich – Erst ziehen aber Gewitter  auf

Horst Schneider pflanzt Baumgeschenk: Ein Ginkgo für den Alt-OB

Er ist schon länger nicht mehr Oberbürgermeister von Offenbach: Trotzdem hat Horst Schneider bei offiziellem Termin einen Baum gepflanzt. Den gabs zu einem Preis dazu.
Horst Schneider pflanzt Baumgeschenk: Ein Ginkgo für den Alt-OB