Archiv – Offenbach

Sanierung von Kitas kostet eine Million Euro mehr: „Preise gehen durch die Decke“

Sanierung von Kitas kostet eine Million Euro mehr: „Preise gehen durch die Decke“

Die Kosten für Neubau und Sanierung zweier Kitas in Offenbach steigen enorm - der Grund ist ein einstiger Pfusch am Bau.
Sanierung von Kitas kostet eine Million Euro mehr: „Preise gehen durch die Decke“
Helma Fischer übergibt Steinmetz'sche Buchhandlung an Lisa Schumacher

Helma Fischer übergibt Steinmetz'sche Buchhandlung an Lisa Schumacher

Die Traditionsbuchhandlung in der Innenstadt von Offenbach bekommt eine neue Geschäftsführerin.
Helma Fischer übergibt Steinmetz'sche Buchhandlung an Lisa Schumacher

Funktioniert das sogenannte Social Distancing in Offenbach?

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung rät zum Abstand halten. Wie gut funktioniert das im Alltag?
Funktioniert das sogenannte Social Distancing in Offenbach?

B 448 - Neue Hoffnung für einen Lückenschluss

Es gibt neue Hoffnung für einen Lückenschluss an der Bundesstraße 448. Der Masterplan sieht den Bau einer Verbindung hin zur Mühlheimer Straße vor.
B 448 - Neue Hoffnung für einen Lückenschluss

Stromversorgung ist gesichert

Die EVO arbeitet wegen der Corona-Krise seit drei Wochen nach einem Notfallplan.
Stromversorgung ist gesichert

Tafel stellt auf Notversorgung um

Die Tafel in Offenbach muss wegen der Corona-Krise kürzer treten. Doch die Bedürftigen ganz allein lassen, das wollen die Helfer nicht.
Tafel stellt auf Notversorgung um

Stadt Offenbach hilft Unternehmen in der Corona-Krise

Der Magistrat der Stadt Offenbach knüpft ein Sofortpaket für von Corona betroffene Unternehmen.
Stadt Offenbach hilft Unternehmen in der Corona-Krise

So drastisch bereiten sich Krankenhäuser in der Region auf Coronakrise vor

Auch wenn die Zahl der Corona-Patienten in der Region noch gering ist, haben die Krankenhäuser bereits reagiert und entsprechende Maßnahmen umgesetzt.
So drastisch bereiten sich Krankenhäuser in der Region auf Coronakrise vor

Was Fitnessstudios und Sportlehrer für die Corona-Zwangspause raten

Online-Kurse, Trainingspläne und Kontrolle per App - Fitnessstudios und Sportlehrer aus Offenbach werden während der Corona-Zwangspause kreativ.
Was Fitnessstudios und Sportlehrer für die Corona-Zwangspause raten

Plakatkünstler Günther Kieser wird 90 Jahre alt

Plakatkünstler Günther Kieser aus Offenbach hat das grafische Gesicht unserer Region geprägt.
Plakatkünstler Günther Kieser wird 90 Jahre alt

So reagieren Bestatter in Offenbach auf die Corona-Krise

Viele arbeiten nur noch von zu Hause aus oder in Notbesetzung, andere müssen für einige Wochen die Hände in den Schoß legen: Die Corona-Krise birgt für eine Vielzahl von Berufsgruppen große Herausforderungen.
So reagieren Bestatter in Offenbach auf die Corona-Krise

Coronavirus in Offenbach: Fünf Infizierte – Ein Patient klagt über schwere Bauchschmerzen

In Offenbach sind mittlerweile fünf Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Zum Schutz gegen Corona schränken städtische Ämter ihren Service ein.
Coronavirus in Offenbach: Fünf Infizierte – Ein Patient klagt über schwere Bauchschmerzen

Wie Fetisch-Club in Offenbach das Gesundheitsamt in Misskredit brachte

Ein Fetisch-Club in Offenbach hat sich angeblich mit dem Gesundheitsamt abgesprochen, um eine Swingerparty zu veranstalten.
Wie Fetisch-Club in Offenbach das Gesundheitsamt in Misskredit brachte

OVB knacken die Elf-Millionen-Marke

Die Offenbacher Verkehrsbetriebe haben 2019 erstmals über elf Millionen Gäste befördert.
OVB knacken die Elf-Millionen-Marke

Coronavirus in Offenbach: Stadtpolizei kontrolliert Geschäfte und auf der Straße

Offenbach: Der Magistrat kündigt wegen des Coronavirus Kontrollen an, verspricht aber Hilfen, appelliert an die Vernunft der Bürger. Die Stadtpolizei kontrolliert Läden.
Coronavirus in Offenbach: Stadtpolizei kontrolliert Geschäfte und auf der Straße

Coronavirus: Stadt Offenbach macht so gut wie alles dicht – Drastische Einschnitte

Offenbach trifft weitreichende Entscheidungen im Kampf gegen das Coronavirus. Oberbürgermeister Schwenke verteidigt jedoch die Maßnahmen gegen Corona.
Coronavirus: Stadt Offenbach macht so gut wie alles dicht – Drastische Einschnitte

Coronavirus: „Chaotische Zustände“ - Ein Patient sorgt sich um seine Eltern

Offenbach: Das Coronavirus fordert das Gesundheitssystem heraus. Ein Betroffener fühlt sich wegen Corona allein gelassen und macht sich Sorgen um seine Eltern.
Coronavirus: „Chaotische Zustände“ - Ein Patient sorgt sich um seine Eltern

Baustellen auf der Waldstraße: Spurrillen werden beseitigt

Auf der Waldstraße in Offenbach wird an mehreren Baustellen der Asphalt ausgebessert. Bushaltestellen müssen zum Teil verlegt werden.
Baustellen auf der Waldstraße: Spurrillen werden beseitigt

Tafel auf Notbetrieb: Coronavirus legt karitative Einrichtung lahm

Das Corona-Virus legt das öffentliche Leben lahm – ebenso die karitativen Einrichtungen: Die Offenbacher Tafel bietet am heutigen Mittwoch (18.03.2020) bis auf weiteres letztmalig ihre Lebensmittelausgabe an.
Tafel auf Notbetrieb: Coronavirus legt karitative Einrichtung lahm

Radfahrerin von Bus überrollt – Drama nach Gedränge auf Gehweg

In Offenbach wird eine Frau von einem Linienbus überrollt. Ein 18-Jähriger soll sie zuvor berührt haben. Die Polizei rollt den Fall neu auf.
Radfahrerin von Bus überrollt – Drama nach Gedränge auf Gehweg

Anne-Frank-Schule in Offenbach: Mit Spaß und Sicherheit im Internet

Die Anne-Frank-Schule in Offenbach lädt Eltern und Kinder ein, gemeinsam über Mediennutzung zu sprechen
Anne-Frank-Schule in Offenbach: Mit Spaß und Sicherheit im Internet

Coronavirus in Offenbach: Der Wochenmarkt war fast schon normal

Die Krise um das Coronavirus spitzt sich beinahe stündlich zu. Auch in Offenbach. Hessens Landesregierung hat in einer Sonder-Kabinettsitzung getagt.
Coronavirus in Offenbach: Der Wochenmarkt war fast schon normal

Not macht erfinderisch: Museum in Offenbach plant virtuelle Ausstellung

Eigentlich wollte das Klingspormuseum seine neue Ausstellung eröffnen, doch wegen der Corona-Krise muss das Haus in der Herrnstraße bis mindestens 20. April geschlossen bleiben. Nun denkt der Museumsleiter, eine digitale Führung zu erarbeiten.
Not macht erfinderisch: Museum in Offenbach plant virtuelle Ausstellung

Flucht endet im Vorgarten: Betrunkener Raser nach filmreifer Verfolgungsjagd gestellt

Eine filmreife Verfolgungsjagd quer durch Offenbach lieferte sich ein betrunkener Autofahrer mit Beamten der Stadtpolizei.
Flucht endet im Vorgarten: Betrunkener Raser nach filmreifer Verfolgungsjagd gestellt

Der Einstieg in Busse ist nur noch hinten erlaubt

In die städtischen Busse darf von heute an nur noch durch die hinteren Türen eingestiegen werden und nicht mehr vorne beim Fahrer. Auch der Verkauf von RMV-Tickets im Bus entfällt.
Der Einstieg in Busse ist nur noch hinten erlaubt

Achtung, Autofahrer! Straßennetz wird erneuert – Der Baustellen-Überblick

In Offenbach stehen 2020 umfangreiche Sanierungen am Straßennetz an. Los geht's am Montag. Für Autofahrer droht es, stressig zu werden.
Achtung, Autofahrer! Straßennetz wird erneuert – Der Baustellen-Überblick

Schriftsteller Helmut Barz hat eine bunte Geschichtenwelt erschaffen

In den sechs Romanen des Offenbachers kamen schon Vampire, Detektive und ein Panda vor. Im Mai erscheint das siebte Buch von Barz.
Schriftsteller Helmut Barz hat eine bunte Geschichtenwelt erschaffen

Luminale 2020 in Offenbach und Frankfurt abgesagt

Die Luminale begeistert jedes Jahr Tausende. In Offenbach waren 2020 insgesamt 21 Lichtprojekte geplant. Die Veranstaltung wurde jedoch abgesagt.
Luminale 2020 in Offenbach und Frankfurt abgesagt

Freireligiöse Gemeinde Offenbach feiert Jubiläum - Im Sommer ist eine besondere Zeremonie geplant

„Dem Ewigen“ steht an der Fassade der Weihehalle der Frei-religiösen Gemeinde am Schillerplatz geschrieben. Vor 175 Jahren, am 9. März 1845 gründeten Offenbacher Bürger deren Vorläufer, die deutsch-katholische Gemeinde.  Zum Jubiläum sehen sich die …
Freireligiöse Gemeinde Offenbach feiert Jubiläum - Im Sommer ist eine besondere Zeremonie geplant

Beteiligungsgesellschaft kauft Seifenhersteller Kappus

Der Seifenhersteller Kappus kommt unter das Dach der Ad_Astra Beteiligungs GmbH mit Sitz in München.
Beteiligungsgesellschaft kauft Seifenhersteller Kappus

Stadt integriert Initiative bei Ausschreibungen: Nachhaltigkeit ist im Handwerk Trumpf

Wer in Offenbach öffentliche Aufträge ergattern möchte, hat mit nachhaltigen Konzepten bessere Chancen
Stadt integriert Initiative bei Ausschreibungen: Nachhaltigkeit ist im Handwerk Trumpf

Offenbach: Ist die Stadt beliebt bei Menschen, die Transferleistungen bekommen? Das sind die Fakten

Die Vermutung hält sich hartnäckig: Offenbach sei beliebt bei jenen, die  staatliche Transferleistungen in anderen Kommunen erhalten hätten. Stimmt das überhaupt?
Offenbach: Ist die Stadt beliebt bei Menschen, die Transferleistungen bekommen? Das sind die Fakten

Vermisste aus Offenbach aufgefunden – Sie ist weit gereist

In Offenbach (Hessen) gab es einen Vermisstenfall. Inzwischen ist die Frau wieder aufgefunden worden.
Vermisste aus Offenbach aufgefunden – Sie ist weit gereist

Reha-Werkstatt Rejob unterstützt Menschen mit psychischer Erkrankung

Von der Decke des Arbeitsbereichs Leuchten hängt eine schlichte, weiße Designerlampe mit filigranem Schirm.
Reha-Werkstatt Rejob unterstützt Menschen mit psychischer Erkrankung

Offenbach: „Geheimes“ AfD-Treffen von Protesten begleitet

Teile der AfD tagen in Obertshausen, nachdem der Pächter des Bürgerhauses in Offenbach den Vertrag gekündigt hat. Proteste bleiben nicht aus.
Offenbach: „Geheimes“ AfD-Treffen von Protesten begleitet

CDU lobt sich selbst: „Niemand hat je so viel Geld in Straßen und Fahrradwege gesteckt wie wir“

Die wohlvorbereiteten Personalentscheidungen standen zwangsläufig im Mittelpunkt des jüngsten Parteitags des CDU-Kreisverbands Offenbach-Stadt. Schließlich änderte sich der Vorstand an entscheidender Stelle.
CDU lobt sich selbst: „Niemand hat je so viel Geld in Straßen und Fahrradwege gesteckt wie wir“

Tafel-Chefin sucht Paten und Unterstützer für das Projekt „Wünschlein“

Dass Wünsche keine Träume bleiben, sondern erfüllt werden, dafür sorgt seit einiger Zeit eine neue Aktion in Offenbach.
Tafel-Chefin sucht Paten und Unterstützer für das Projekt „Wünschlein“

EKO will mit Video-Kampagne in sozialen Netzwerken um Erzieher werben

Mit einem neuen, bunten Logo und einer Video-Kampagne für die sozialen Mediennetzwerke versucht der Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach (EKO), dringend benötigtes Fachpersonal für sich zu interessieren. Vor allem Erzieher werden nach wie vor …
EKO will mit Video-Kampagne in sozialen Netzwerken um Erzieher werben

Nach 26 Jahren: Stefan Grüttner räumt den CDU-Thron für Andreas Bruszynski

Wachwechsel bei der CDU Offenbach: Der Neue lässt Gedanken an eine auch inhaltlich neue Ära gar nicht erst aufkommen.
Nach 26 Jahren: Stefan Grüttner räumt den CDU-Thron für Andreas Bruszynski

Beim Gründertag der IHK gab es Tipps von den Experten

„Es ist immer wieder spannend zu sehen, mit welchen Ideen die Menschen hierher kommen“, bemerkt Bernd Eckmann von der Unternehmensförderung der Industrie- und Handelskammer (IHK) und blickt auf das Menschengewimmel in den hauseigenen Räumen an der …
Beim Gründertag der IHK gab es Tipps von den Experten

Krankenwagen kollidiert mit Auto – Unfall wirft Fragen auf

Unfall in Offenbach: Ein Krankenwagen ist auf dem Weg zu einem Einsatz, plötzlich stößt der Fahrer mit einem Auto zusammen. Der Hergang des Unfalls wirft Fragen auf.
Krankenwagen kollidiert mit Auto – Unfall wirft Fragen auf

Rathaus-Plaza in Offenbach: Geschäfte für neues Einkaufszentrum stehen fest

Das neue Einkaufszentrum Rathaus-Plaza in Offenbach ist fast vollständig vermietet. Die Geschäfte stehen fest.
Rathaus-Plaza in Offenbach: Geschäfte für neues Einkaufszentrum stehen fest

Wachwechsel an der CDU-Spitze vollzogen

In Offenbach hat sich der Wachwechsel an der Spitze der CDU vollzogen.
Wachwechsel an der CDU-Spitze vollzogen

Desolate Schwimmbad-Situation soll bald der Vergangenheit angehören

Dass Offenbach in der Vergangenheit in Sachen Badekultur Vorreiter war, dürfte angesichts der eher bescheidenen Gegenwart nur wenigen bewusst sein. Doch die desolate Schwimmbad-Situation soll sich nun ändern.
Desolate Schwimmbad-Situation soll bald der Vergangenheit angehören