Wer hatte Grün?

Auto erfasst Frau auf dem Odenwaldring

Offenbach - Unfall heute Morgen in Offenbach: Auf dem Odenwaldring wird eine Fußgängerin angefahren und verletzt.

Wie die Polizei berichtet, will gegen 9 Uhr heute Morgen eine 42 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Peugeot von der Richard-Wagner-Straße nach links in den Odenwaldring einbiegen. Zur gleichen Zeit überquert eine 52-jährige Offenbacherin den Ring in nördlicher Richtung - auch sie soll zu diesem Zeitpunkt Grün haben. Die Autofahrerin erfasst die Fußgängerin allerdings. Mit mehreren Knochenbrüchen kommt die Verletzte ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt bezüglich des genauen Unfallhergangs. Die Beamten suchen deshalb Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise auf die Ampelschaltung geben können. Sie sollen sich unter der 069-80985200 auf dem zweiten Polizeirevier melden. (jo)

Schwerer Unfall auf der A3 am Parkplatz Hainbach: Bilder

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion