Autoknacker geschnappt

Offenbach (jp) - Für zwei mutmaßliche Autoknacker klickten in der Nacht zum Dienstag die Handschellen. Die 24 und 28 Jahre alten Männer sollen bei einem in der Marienstraße geparkten Ford Transit die Scheibe eingeschlagen haben.

Aus dem Lastwagen schnappten sich die Diebe eine Uhr, ein Parfümflakon, einen Phasenprüfer sowie ein Brecheisen. Danach wollte sich das Duo wohl in Richtung Waldstraße aus dem Staub machen. Beim Herannahen der alarmierten Polizeibeamten versteckten sie zwar noch ihre Beute unter einem geparkten Auto und rannten davon. Doch vergebens: Die Verdächtigen aus Frankfurt und Dreieich wurden festgenommen. Nach den polizeilichen Maßnahmen durfte der 28-Jährige wieder gehen. Sein mutmaßlicher Komplize, ein Mehrfachintensivtäter, wird im Laufe des heutigen Tages einem Richter vorgeführt.

Rubriklistenbild: © AP

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare