Autoknacker geschnappt

Offenbach (vs) - Aufmerksame Passanten beobachteten am späten Samstagabend am Nordring, wie ein Mann die Scheibe eines geparkten Autos zertrümmerte. Sie informierten eine in der Nähe befindliche Streife.    

Die Polizisten nahmen den 28-Jährigen, der bei ihrem Erscheinen mit dem Oberkörper durch die Scheibe in den Wagen ragte, kurz darauf fest. Der Verdächtige soll noch zwei weitere Karossen aufgebrochen haben.

Gegen den Frankfurter lag bereits ein Erzwingungshaftbefehl des Amtsgerichts Frankfurt vor. Weil der Festgenommene die darin geforderte Geldstrafe nicht begleichen kann, muss er nun die nächsten 21 Tage im Gefängnis verbringen. Zudem kommen erneut Strafverfahren auf ihn zu.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare