Band „general idea“ sorgt für rockige Pause

Offenbach - Noch zehn Minuten bis zur zweiten Pause an der Rudolf-Koch-Schule. Musiklehrer Ole Haubner gibt seiner Schulband „general idea“ noch die letzten Anweisungen. Von Bettina Link

Dann springen die Jungs und Mädchen der Band auch schon auf den gelben Truck, die mobile Bühne des Jugendradios YOU FM.

Maxie Römhild, Fee-Alin Angetter, Janne Geh, Dominik Kociok, Filippos Kinazidis, Felix Falk, Kirill Hamm und Florian Kraus sind „general idea“. Sie haben es unter die ausgewählten Schulbands geschafft, die beim „YOU FM Schulstar“ mitmachen. Die junge Welle des HR sucht seit Oktober Hessens beste Schulband. Gestern machte das Team des Senders in Offenbach an der Rudolf-Koch-Schule seinen letzten Stopp vorm Finale.

„Es ist schon Gewinn genug, von den 70 Bewerbern unter die 25 zu kommen, die vorspielen dürfen“, so Lehrer Haubner, der vor dem Auftritt genauso gelassen ist wie die Bandmitglieder. „Die sieben haben Erfahrung. Sie können auf der Bühne abrufen, was sie drauf haben.“

Das beweisen sie. Für 15 Minuten verwandelt die Band den Schulhof in eine Konzert-Arena. Mit dem Titel „Down in the Past“ von Mando Diao begeistern sie die 600 Schüler. Bassist Dominik Kociok ist nach dem Auftritt zufrieden: „Alles lief super.“ Ob sie sich mit ihrer Leistung zum Wochensieger rocken, entscheidet sich am Sonntag.

Seit gestern Abend kann unter www.you-fm.de abgestimmt werden, welche der fünf Bands, die diese Woche vorgespielt haben, ins Finale kommt. Von Montag, 28. November, bis Mittwoch, 30. November, darf dann ebenfalls online gewählt werden, welcher der Wochensieger am besten ist. Auf die Sieger wartet ein Schultag mit dem Hip-Hopper Marteria,

Rubriklistenbild: © Georg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare