Kanalsystem musste verlegt werden

Bauarbeiten auf Mühlheimer Straße noch bis Ende Januar

+
Die Mühlheimer Straße muss teils noch asphaltiert werden.

Offenbach - Seit einem halben Jahr haben es Pendler auf der Mühlheimer Straße schwer: Wegen Kanalbauarbeiten stehen die mittleren Spuren nicht zur Verfügung, gerade zu Hauptverkehrszeiten staut es sich.

Doch voraussichtlich Ende Januar können Autofahrer aufatmen: Dann sollen die noch ausstehenden Asphaltarbeiten abgeschlossen sein – Temperaturen über fünf Grad und möglichst trockene Witterung vorausgesetzt. „Es sieht zwar schon fertig aus, ist es aber noch nicht“, sagt ESO-Sprecherin Sigrid Aldehoff.

Wie berichtet, haben sich die Arbeiten, die ursprünglich Ende November beendet sein sollten, verzögert. Das Kanalsystem für die neuen Baugebiete „Bieber Nord“ und „An den Eichen“ musste an die Häuser verlegt werden, doch das Wetter ließ das zunächst nicht zu. Die unterirdischen Arbeiten sind mittlerweile abgeschlossen. (vs)

Wie werde ich Kanalbauer/in?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.