Feuerwehreinsatz

Bieber: Zwei Tote durch Gas

Offenbach (dsc) - Die Feuerwehr wurde um kurz vor 18 Uhr in eine Wohnung in der Aschaffenburger Straße in Bieber gerufen. Als die Einsatzkräfte dort eintrafen, konnten sie nur noch die leblosen Körper zweier Personen bergen. Der Notarzt stellte den Tod der beiden fest.

Wie die Feuerwehr Offenbach berichtet, erreichte sie der Notruf um 17.51 Uhr. Eine Person wurde hilflos in der Wohnung in der Aschaffenburger Straße vermutet.

Als der Rettungsdienst und ein Einsatzfahrzeug am Ort des Geschehens eintrafen, konnten sie Gasgeruch wahrnehmen, woraufhin die restlichen Fahrzeuge des Löschzuges der Berufsfeuerwehr Offenbach nachgefordert wurden. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zur Wohnung und fanden die beiden leblosen Personen vor. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Personen feststellen.

Die Polizei vermutet, dass der Wohnungsinhaber und eine Freundin den Freitod gewählt haben. Die Ermittlungen dauern aber noch an. Die Gefahr einer Explosion habe laut Polizei nicht bestanden. Die restlichen Bewohner waren demnach nicht gefährdet.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare