Trio raubt Handy

Blitz-Überfall auf der Frankfurter Straße

Offenbach - Die Polizei ist auf der Suche nach einer Räubergruppe aus Offenbach. Die drei Männer haben einen Mann blitzschnell überfallen und sind geflüchtet.

Einem 51-Jährigen wurde am Freitagabend um 20.20 Uhr sein Handy auf der Frankfurter Straße gestohlen. Laut Polizei ging der Mann ahnungslos auf dem Gehweg, als er von drei 18 bis 20 Jahre alten Männern angegangen wurde. Dem Opfer entriss man sein Handy und flüchtete sofort. Alles geschah so schnell, dass der Geschädigte keine weiteren Angaben zu den Tätern machen konnte. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 069/8098-1234.

Die wichtigsten Notruf-Nummern

dr

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion