Brand in Offenbach

Wer legte vorm Haus Feuer?

Offenbach - Zu einer versuchten schweren Brandstiftung in der Nacht zu Mittwoch sucht die Kripo Zeugen.

Zwischen 17 und 9.30 Uhr haben Unbekannte an einem Wohn- und Geschäftshaus an der Andrestraße (50er-Nummern) Benzin vor dem gefliesten Eingang ausgeschüttet und Feuer gelegt. Am Morgen entdeckte ein Bewohner die rußgeschwärzte Wand und den beschädigten Boden. Das Feuer war vermutlich von selbst ausgegangen. Am Tatort wurde ein blauer Kanister mit weißem Deckel gefunden. Hinweise erbeten: Tel.: 069 8098-1234. (jb)

Die Feuerspur von Hollywoods Serienbrandstifter

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion