Auto in Flammen

Brandstifter am Spessartring

Offenbach - Brandstifter haben am Morgen ein Auto auf einem Parkplatz angezündet. Die Feuerwehr musste ausrücken, um den Wagen zu löschen.

Nach Angaben der Polizei hatten Zeugen gegen 0.30 Uhr beobachtet, wie zwei Männer sich an dem auf einem Kundenparkplatz eines Autohauses im Spessartring abgestellten Wagen aufhielten. Kurz nach deren Weggang stand der Wagen in Flammen.

Das Feuer wurde von der Offenbacher Feuerwehr gelöscht. Es entstand ein Schaden von etwa 40.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Kripo entgegen: Tel. 069/8098-1234.
akr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion