Kopf gegen Mauer geschlagen

Brutaler Schläger bei Aussichtsturmfest

+

Offenbach (dr) - Mit erheblichen Verletzungen endete für einen 23-jährigen Offenbacher der Besuch des Bieberer Aussichtsturmfestes.

Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, geriet der junge Mann mit einem vermutlich gleichaltrigen Festbesucher in einen Streit. Wie die Polizei berichtet, artete dieser in eine Schlägerei aus, in der dem Offenbacher mehrmals gegen Kopf und Körper getreten wurde. Zudem wurde das Opfer mit dem Kopf gegen eine Mauer gestoßen, wodurch der 23-jährige Offenbacher erhebliche Verletzungen erlitt.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall, die Angaben zu dem flüchtigen Schläger machen können. Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann soll 1,75 Meter groß und von kräftiger Statur sein. Er hatte kurze blonde Haare und war mit einem dunkelblauen oder grünen T-Shirt sowie einer kurzen Hose bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter 069/8098-5100 entgegen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion