Cabriofahrer schwer verletzt

Offenbach (mad) - Schwer verletzt wurde gestern ein 66-jähriger Opelfahrer bei einem Unfall, der sich gegen 8. 45 Uhr in Bürgel an der Kreuzung Karl-Herdt-Weg, Mainzer Ring und Schönbornstraße ereignete.

Der Mann war auf dem Mainzer Ring in Richtung Kettelerstraße unterwegs, als ein 34 Jahre alter Lastwagenfahrer, der auf dem Karl-Herdt-Weg in Richtung Bürgel fuhr, die geltende Rechts-vor-links-Regelung missachtete und dem Astrafahrer die Vorfahrt nahm.

Bei dem folgenden Zusammenstoß erlitt der Cabriofahrer schwere Verletzungen und musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden. Der Lastwagenfahrer und seine beiden Beifahrer erlitten bei dem Unfall einen Schock.

Rubriklistenbild: © Georg

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion