Endlose Liste von Verstößen

Offenbach - (tk) Kriminell, was tonnenschwer über die Straßen der Region rollt: Erschreckende Ergebnisse hatte eine Lastwagen-Kontrolle, zu der sich Polizei, Ordnungsamt, und TÜV am Dienstag an der Bieberer Straße aufgebaut hatten.

Zwischen 8.30 und 11.30 Uhr wurde ein gutes Dutzend Brummis herausgewunken. Nur einer durfte ohne Beanstandungen weiterfahren.

Die anderen füllten eine schier endlose Liste von Mängeln. Es gab eine Anzeige wegen Fälschung technischer Aufzeichnungen - der Fahrer hatte am Fahrtenschreiber manipuliert; vier Verstöße gegen Unfallverhütungsvorschriften wurden registriert; drei Anzeigen galten dem Verdacht der Schwarzarbeit; zwölf Verfahren wurden wegen Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten eingeleitet. Hinzu kommen Missachtungen der Straßenverkehrsordnung - Ladung nicht gesichert, Führerschein vergessen, Defekte am Laster. Bei sieben der Fahrzeuge müssen Mängel beseitigt werden, ihre Fahrer müssen sich wieder bei der Polizei melden. Zudem stellten die Ordnungshüter drei verdächtig unstimmige Blätter aus Fahrtenschreibern sicher.

Rubriklistenbild: © pixelio

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare