Festnahmen bei Kappenfahrt

Bürgel (mt) - Einen vergleichsweise ruhigen Verlauf bescheinigt die Offenbacher Polizei der gestrigen Kappenfahrt in Bürgel. Auf etwa 10.000 schätzt sie die Zahl der Närrinnen und Narrhallesen, die den Zugweg quer durch den Stadtteil säumten.

Dabei sahen sich die Ordnungshüter dennoch einige Male zum Eingreifen veranlasst. So mussten sie an der Stiftstraße eine tätliche Auseinandersetzung zwischen drei Frauen schlichten, die sich in die Haare geraten waren. Die Damen wurden voneinander getrennt.

Dagegen endete der Streit zweier Männer am Bürgerplatz, besser bekannt als Dalles, mit ihrer Festnahme. Am Rande des Lindwurms der Freude ging der Polizei außerdem ein mutmaßlicher Drogendealer ins Netz. Da verstanden die Beamten überhaupt keinen Spaß mehr.

Rubriklistenbild: © Tomy S./pixelio.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare