Brand in der Innenstadt

Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
1 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
2 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
3 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
4 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
5 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
6 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
7 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
8 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.
Feuer in der Offenabcher Bahnhofstraße
9 von 17
Weil Teile des Gebäudes in der Bahnhofstraße einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.

Ein Schaden von rund 100.000 Euro entstand bei einem Feuer in einem leerstehenden Gebäude in der Bahnhofstraße. Mit zwei Löschzügen mussten die Flammen bekämpft werden, teilte die Feuerwehr in Offenbach mit. Weil Teile des Gebäudes einzustürzen drohten, gestalteten sich die Nachlöscharbeiten schwierig.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare