Lagerhalle in Flammen

Feuerwehr löscht Brand an Sprendlinger Landstraße

+

Offenbach - Brand in einem Gewerbepark an der Sprendlinger Landstraße: In einer Lagerhalle bricht im ersten Stock Feuer aus, die Feuerwehr kann die Flammen aber schnell unter Kontrolle bringen.

Nach Angaben der Feuerwehr Offenbach brach gegen 22 Uhr im ersten Geschoss einer Lagerhalle an der Sprendlinger Landstraße ein Feuer aus. Ein automatischer Brandmelder machte die Rettungskräfte auf den Brand aufmerksam - bereits kurze Zeit später war die Feuerwehr vor Ort und bekämpfte die Flammen.

Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen, wegen der starken Rauchentwicklung waren die Einsatzkräfte allerdings bis  Mitternacht im Einsatz. Menschen wurden nicht verletzt, die Feuerwehr schätzt den Schaden auf etwa 25.000 Euro, die Brandursache ist bislang unklar.

Bislang konnte auch nicht eindeutig geklärt werden, was genau gebrannt hat. Die Kriminalpolizei hat mittlerweile mit ihren Ermittlungen begonnen. Nach einer ersten Einschätzung kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Ein Zeuge gab gegenüber der Polizei an, dass er gegen 22.30 Uhr zwei oder drei Personen auf einem schwarzen und einem weißen Motorroller hat wegfahren sehen.

(nb)

Jugendfeuerwehren üben mit Erfolg

Jugendfeuerwehren üben mit Erfolg

Kommentare