Parteiaustritt des Flughafenexperten Faulenbach

SPD betont Fluglärm-Kampf

+

Offenbach - Der Parteiaustritt ihres langjährigen Genossen Dieter Faulenbach da Costa treibt Mitglieder der Offenbacher SPD an, ihre ablehnende Position zum Flughafenausbau zu betonen.

Der streitbare Flughafenexperte Faulenbach hatte vorgestern seine SPD-Mitgliedschaft aus Protest gegen die flughafenfreundliche Haltung der Landespartei auf- und die Unterstützung der Linken angekündigt.

Alles zum Thema Fluglärm lesen Sie im Stadtgespäch

Die Offenbacher SPD bedauert das: „Wir haben seine fachliche, auch innerparteiliche Beratung geschätzt.“ Allerdings bedauert der Vize-Vorsitzende Stephan Färber, dass Faulenbach in seiner Begründung die schwarz-gelbe Landesregierung ungeschoren ließ, die mit „dem Bubenstück einer unverantwortlichen Planklarstellung“ klagenden Bürgern und Kommunen teilweise den juristischen Boden unter den Füßen weggezogen habe. Nadine Gersberg, ebenfalls SPD-Vize, weist auf die klare Position der Offenbacher SPD- Landtagsabgeordneten Heike Habermann hin, die früh die Lärmbelastung für die Stadt erkannt und konsequent in allen Gremien gegen den Ausbau gestimmt habe: „Auch im Landtag und gegen die Mehrheitsmeinung in der eigenen Fraktion!“

„Nie einzulösende Versprechungen“

Lesen Sie dazu auch:

Dieter Faulenbach da Costa hat die SPD verlassen

Gersberg und Färber wundern sich, „dass ein so erfahrener Mann wie Dieter Faulenbach ernsthaft glaubt, bei den Linken mit ihrer Mentalität nie einzulösender Versprechungen etwas bewegen zu können. Die SPD sei noch immer Volkspartei. Was auf der einen Seite bedeute, dass sie inhaltlich stets um Versöhnung widerstreitender Interessen ringen müsse und sich nicht auf einseitigen Positionen ausruhen könne. Auf der anderen Seite bietet dies die Chance, auf Basis gefundener Positionen Veränderungen zu bewirken.

Parteivorsitzender Felix Schwenke hebt hervor, dass Offenbachs SPD den Kampf gegen Fluglärm rechtlich, politisch und innerparteilich weiterführen werde.

tk

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare