Vernissage der Fröbelschule Offenbach

1 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
2 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
3 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
4 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
5 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
6 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
7 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
8 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.
9 von 11
Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.

Der Pressevertrieb Roth+Horsch forderte junge Künstler auf sich mit Printart auseinanderzusetzen und ihre Assoziationen in einem Kunstwerk wiederzugeben. Aus den zahlreichen Einsendungen hat die Jury die Klasse H1 der Fröbelschule in Offenbach als Gewinner ausgewählt.

Kommentare