Im Amerika-Wäldchen in Bieber

Frau beim Gassi gehen von Exhibitionist belästigt

+

Offenbach - Der Sommer lockt verstärkt Exhibitionisten auf die Straßen und in die Wälder der Region: Gestern wurde eine Frau beim Gassi gehen mit ihrem Hund im Amerika-Wäldchen in Bieber belästigt.

Eine 31-Jährige, die am Montagabend gegen 21 Uhr mit ihrem Hund im Stadtteil Bieber im Amerika-Wäldchen Gassi ging, wurde dort von einem bisher unbekannten Mann überrascht, der sich vor ihr entblößte. Die Polizei sucht nun einen 30 bis 35 Jahre alten, etwa 1,85 Meter großen Mann mit auffällig schmaler Figur und hellbraunen kurzen Haaren. Der Exhibitionist soll mit einem schwarzen T-Shirt und einer beigen Cargohose bekleidet gewesen sein. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, insbesondere von möglichen Zeugen, die sich zur gleichen Zeit im Amerika-Wäldchen in Bieber aufgehalten haben (069/8098-1234).

Auch in Bad Orb war ein Exhibitionist unterwegs. Nachdem sich ein Mann in der Bahnhofsstraße in entblößte und eine Frau belästigte, hat die Polizei nun ein Phantomfoto veröffentlicht. Außerdem konnten die Beamten in Kelkheim einen Exhibitionisten auf frischer Tat ertappen.

dr

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion