Gartenhütte abgebrannt

+
Viel ist von der Gartenhütte nicht übrig geblieben.

Offenbach (fel) - In Flammen stand eine Gartenhütte in der Helene-Mayer-Straße am Samstagabend.

Gegen 20. 23 Uhr rückte ein Löschzug der Berufsfeuerwehr mit 16 Einsatzkräften aus, um den, wie die Feuerwehr mitteilte, „Vollbrand“ zu löschen.

Nachdem drei Trupps mit Atemschutz die Dachhaut geöffnet hatten und auch die letzten Glutnester ersticken konnten, war der Brand unter Kontrolle. Wie es zu dem Feuer kam, ist unklar. Fest steht nur, dass sich keine Personen in der Hütte aufgehalten hatten. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

Kommentare