Polizei bittet um Hinweise

Mit gestohlenem Roller Unfall gebaut und geflüchtet

Offenbach - Die Kurzfassung liest sich so: Roller geklaut, Unfall gebaut, unerkannt geflüchtet. Da aber die Polizei Zeugen sucht, folgt es etwas ausführlicher.

Der blau-silberne Roller verschwand am Samstag irgendwann zwischen 7 und 8 Uhr aus der Christian-Pleß-Straße. Der Fahrer des Gefährts verursachte gegen 8.15 Uhr in der Heinrich-Heine-Straße einen Unfall. Als ein 78-jähriger in Höhe der Hausnummer 25 seinen Golf in eine Parkbucht lenken wollte, stand Wagen leicht schräg auf der Straße. Der Motorroller kam entgegen und scherte aus unbekannter Ursache nach links und prallte gegen den VW. Der Verursacher scherte sich nicht um den Schaden von etwa 8500 Euro und machte sich davon.

Polizeibeamte fanden etwa zwei Stunden nach einem Unfall den beschädigten Roller in der Waldstraße – auf dem Gehweg an der Hausnummer 78. An dem Roller befand sich Blut; der bislang unbekannte Fahrer, zu dem noch keine Beschreibung vorliegt, hat sich vermutlich bei dem Unfall verletzt. Zeugen zu Diebstahl, Unfall und Unfallflucht wählen die Rufnummer 06183/91155-0. (mk)

Was bei E-Rollern zu beachten ist

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion