Raub in der Berliner Straße

Handtaschenräuber treiben ihr Unwesen

+

Offenbach - Zwei Männer haben gestern Vormittag eine junge Frau beraubt. Sie entrissen der Frau die Handtasche und flüchteten.

Nach Angaben der Polizei war die junge Frau in der Berliner Straße unterwegs. Gegen 8.50 Uhr näherten sich ihr zwei junge Männer von hinten und entrissen der Frau die umgehängte Handtasche. Die Frau stürzte und verletzte sich dabei leicht. Die beiden Täter flüchteten mit ihrer Beute.

Einer Polizeisprecherin zufolge hatten zwei Männer bereits vor einigen Tagen mit der gleichen Methode eine Frau beraubt. Die Polizei vermutet, dass es sich um Serientäter handelt. „Die Überfälle ereignen sich immer in der gleichen Gegend und die Täter sind zu zweit.“ Weil die beiden Männer sich ihren Opfern von hinten nähern, liegt nur eine ungenaue Täterbeschreibung vor: Sie sollen etwa 20 Jahre alt sein und dunkle Haare haben. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter der Nummer 069/8098-1234.

(nb)

Ganoven sprengen Geldautomaten

Ganoven sprengen Geldautomaten

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion