Polizei sucht Zeugen

Handyräuber mit „Boxerhaarschnitt“

+

Offenbach - Die Polizei ist auf der Suche nach zwei Räubern. Diese haben zwei Fußgänger bedroht und sind mit den erbeuteten Mobiltelefonen geflüchtet.

Zwei zirka 18 Jahre alte und 1,85 Meter große Männer raubten am Montagabend zwei junge Fußgänger ab. Laut Polizei waren die Jugendlichen zwischen 22.30 und 23 Uhr auf der Alicestraße unterwegs.

Die beiden Diebe hielten sie an und forderten deren Wertsachen. Die Offenbacher rückten schließlich ihre Handys heraus. Die dunkel gekleideten Täter hatten „Boxerhaarschnitt“-Frisuren. Die Polizei ist für weitere Hinweise unter der Rufnummer 069/8098-5100 zu erreichen.

Zehn kuriose Kriminalfälle 2014 in Hessen

Zehn kuriose Kriminalfälle 2014 in Hessen

dr

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion