Für 2,5 Millionen Euro

Baustellen auf der Waldstraße: Spurrillen werden beseitigt

Wellig: In der Waldstraße erneuert der Bautrupp auch vor der Offenbach-Post. 
+
Wellig: In der Waldstraße erneuert der Bautrupp auch vor der Offenbach-Post. 

Auf der Waldstraße in Offenbach wird an mehreren Baustellen der Asphalt ausgebessert. Bushaltestellen müssen zum Teil verlegt werden. 

  • Mehrere Baustellen auf Waldstraße in Offenbach
  • Spurrillen werden ausgebessert
  • Haltestellen verlegt, Busse in verringertem Takt

Offenbach – Nicht allein mehrachsige Lastwagen setzen den Offenbacher Straßen erheblich zu. Auch die (Gelenk-) Busse der lokalen Verkehrsbetriebe hinterlassen gerade an den Haltestellen teils tiefe Spurrillen. Einige davon werden jetzt beseitigt. Für sämtliche geplanten Arbeiten am Straßenbelag stehen dem Stadtservice in diesem Jahr 2,5 Millionen Euro aus dem städtischen Haushalt zur Verfügung.

Offenbach Waldstraße: Spurrillen kommen weg

Für diese Asphaltarbeiten werden entlang der Waldstraße mehrere Baustellen eingerichtet. Start ist noch in dieser Woche an der Kreuzung mit dem Brunnenweg (Stadthalle). Die Haltestellen der OVB im Brunnenweg werden in die Waldstraße (Sparkasse) verlegt. Die Verkehrsführung ändert sich: Eine Fahrspur wird verschwenkt.

Die weiteren Maßnahmen folgen ab Montag, 23. März bis voraussichtlich Anfang April. Gearbeitet wird auch in Höhe unseres Verlagsgebäudes (Station „Offenbach Post“). Hier entfällt eine Spur und die Haltestellen werden um ein paar Schritte verlegt. Das gilt auch für den Halt in Höhe von Hausnummer 184.

Busse verkehren auf Waldstraße in Offenbach eingeschränkt

Da trifft es sich, dass die Linie 101 ohnehin ausgedünnt wird. Auf Grund krankheitsbedingter Ausfälle beim Fahrpersonal verkehren die Stadtbusse ab heute nach einem Sonderfahrplan mit verringertem Takt. Die 101 fährt bis auf Weiteres werktäglich im 15-Minuten-Takt, alle anderen Linien verkehren im 30-Minuten-Takt.

Die Sonderfahrpläne der einzelnen Linien können über das Internetportal der Stadtwerke Offenbach aufgerufen werden.

mk

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare