Kellerbrand gelöscht

+
Die Feuerwehr bei den Löscharbeiten in der Konrad-Adenauer-Straße.

Offenbach - Neben dem verheerenden Brand im Nordring, bei dem ein Mensch um Leben kam, ist in Offenbach heute noch ein weiteres Feuer ausgebrochen. Glücklicherweise wurde bei diesem Brand niemand verletzt.

Glimpflich endete ein Feuer, das gestern gegen 8 Uhr im Keller des Wohnhauses Konrad-Adenauer-Straße 62 in Bieber ausgebrochen war. Die Feuerwehr hatte das brennende Gerümpel, das aus unbekannter Ursache in Brand geraten war, schnell gelöscht. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar, verletzt wurde niemand.

Wohnungsbrand im Nordring: Ein Toter

Wohnungsbrand im Nordring: Ein Toter

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare