Kette vom Hals gerissen

Offenbach (db) - Ein goldenes Herz, besetzt mit zwei Brillanten - wer so etwas „unter der Hand“ angeboten bekommt, könnte vielleicht einem Straßenräuber gegenüber stehen.

Denn ein solches Schmuckstück hat am Dienstagabend ein Mann bei einem Überfall auf eine ältere Dame erbeutet, die mit ihrem Rollator in der Löwenstraße unterwegs war. Die Seniorin wollte gegen 18.45 Uhr in der Nähe der Rödernstraße ein Grundstück durch die Hofeinfahrt betreten, als sie von dem Unbekannten angegangen wurde.

Der etwa 18-Jährige versuchte, die über der Kleidung getragene Goldkette der Frau abzureißen. Allerdings bekam er nur das goldene Herz zu fassen. Der Mann wird als Südländer beschrieben, der akzentfreies Deutsch spricht. Er war schlank und hatte kurze schwarze Haare. Hinweise an die Polizei unter der Nummer 069/8098 12 34.

Rubriklistenbild: © Anne Garti/pixelio.de

Kommentare