Warum Krafttraining die perfekte Grundlage für alle Aktivitäten bildet

Fit für... einfach alles!

+

Die Sonne scheint, es wird wärmer, die erste Knospen sprießen – endlich ist der Frühling da! Runter von der Couch und mit Sport anfangen. Wer körperlich aktiv sein möchte, sollte die muskuläre Basis dafür schaffen. Erfahren Sie alles rund um Krafttraining und das Angebot von Kieser Training.

Offenbach, März 2019. Das Frühjahr kommt und damit erwachen auch die Lebensgeister aus dem Winterschlaf – die ersten Sonnenstrahlen locken ins Freie. Höchste Zeit dafür zu sorgen, fit genug für die Aktivitäten zu werden, die man sich für dieses Jahr vorgenommen hat. Hierbei ist es unerheblich, ob es der Marathon durch die Heimatstadt, die Tennis-Saison, der Städteurlaub mit ausgedehnten Besichtigungstouren oder auch das alljährliche Buddeln im eigenen Garten sein soll. Wer körperlich aktiv sein möchte, sollte die muskuläre Basis dafür schaffen.

Ein starker Körper ist die Voraussetzung für ein aktives und beschwerdefreies Leben. Aber unser modernes Leben macht uns häufig kraftlos. Durch (zu) wenig Bewegung, zum Beispiel aufgrund einer sitzenden Bürotätigkeit, haben wir zu schwache Muskeln. Aber selbst für einfache Handlungen wie stehen, sitzen oder heben braucht unser Körper Kraft. Bei jeder Bewegung sind wir auf unsere Muskulatur angewiesen. Wie stark wir sind, basiert auf dem Zustand unserer Muskeln.

Der Weg zu mehr Stärke

Wir alle wollen stark und dadurch auch aktiv und mobil sein! Für alle Pläne, die wir haben, sollten wir unseren Muskeln etwas Gutes tun: Krafttraining stärkt neben der Muskulatur den kompletten Halte- und Bewegungsapparat. Das bedeutet, dass Sehnen, Bänder und Knochen und der gesamte Körper profitieren. Als größtes Stoffwechselorgan nimmt unsere Muskulatur zudem kräftig Einfluss auf Fett-, Zucker-, Protein- und Knochenstoffwechsel. Da eine erhöhte Muskelmasse mehr Energie verbrennt als eine untrainierte, können wir unseren Grund- und Leistungsumsatz steigern, d.h. mehr Energie verbrennen. Auch für ein gesundes Herz-Kreislauf-System ist eine starke Muskulatur unerlässlich: Das Herz eines trainierten Menschen arbeitet schlichtweg ökonomischer als das eines untrainierten und wird somit weniger stark belastet. Dazu kommt: Produzieren unsere Muskeln Kraft, schüttet unser Körper Hormone und Botenstoffe mit hormonähnlicher Wirkung aus. Deshalb können wir über unsere Muskeln Einfluss auf unsere Organe nehmen. Sogar unsere Stimmung, unser Selbstbewusstsein und das sexuelle Empfinden können wir Kraft der Muskeln beeinflussen. Somit sind die Muskeln die Basis von Leistungsfähigkeit und Gesundheit. Daher profitiert jeder Mensch von einem gezielten Krafttraining zum Muskelaufbau. Unsere Muskeln brauchen regelmäßig Trainingsreize, um zu wachsen. Bleiben diese dauerhaft aus, schwindet die Muskulatur – und mit ihr die Kraft.

Hochintensiv – extrem effektiv

Jeder Einsteiger durchläuft bei Kieser Training eine intensive Einführungsphase. Im ersten Gespräch wird der Gesundheitszustand über einen Fragebogen und ein persönliches Gespräch geklärt. Liegen gesundheitliche Beschwerden vor, werden diese im individuellen Trainingsplan berücksichtigt. Eine medizinische Trainingsberatung, begleitete Trainingseinheiten, Rückenanalyse und Kraftmessung gehören zum Standard. In den ersten drei Trainingseinheiten wird jeder Kunde mit den Maschinen und Übungen vertraut gemacht. Ein Instruktor erläutert das Trainingsprinzip des High Intensity Training (HIT) und die Ausführung der Übungen, so dass man schnell selbständig und alleine trainieren kann. Grundsätzlich wird in den Studios großen Wert darauf gelegt, immer für die Kunden ansprechbar zu sein. Zusätzlich ist jedes 20. Training begleitet, um eventuelle Fragen zu besprechen und zu prüfen, ob die Bewegungsausführungen richtig sind. Auch der Trainingsplan kann in diesen begleiteten Trainingseinheiten besprochen werden. Kern von Kieser Training ist das computergestützte Rückentraining an der Lumbar Extension-Maschine (LE) – hier wird gezielt die tiefliegende Rückenmuskulatur aufgebaut. In der Anfangsphase trainiert man in wöchentlichen Aufbausitzungen  in dieser Maschine. Um die Kraft später zu erhalten, wird das Training im Anschluss an der kleinen Maschinenschwester F3.1 fortgeführt. Darüber hinaus wird eine monatliche Sitzung an der LE in Ihren Trainingsplan integriert.

Bilder: Fit für... einfach alles!

Das HIT bedeutet Muskeltraining bis zur lokalen Erschöpfung. Die Effekte sind Anpassungsprozesse der Muskeln, denn sie sollen durch das Training ja wachsen, größer, länger und kräftiger werden. Diese Prozesse werden in Gang gesetzt, indem man immer bis zur lokalen Erschöpfung des Muskels arbeitet, das heißt, die Bewegung wird so lange ausgeführt, bis der Muskel nicht mehr kann und keine Wiederholung mehr möglich ist. Denn dieser Moment führt letztendlich zum Anpassungsprozess im Muskel und auf Dauer zu mehr Stärke. Ein weiterer großer Vorteil von HIT bei Kieser Training ist die Alltagstauglichkeit. Trainingseinheiten von 30 Minuten zweimal in der Woche sind ausreichend, um die Muskeln optimal zu trainieren und ihnen genug Regenerationszeit zu geben, um zu wachsen und sich anzupassen

Mein Hobby, mein Traumziel, mein Projekt

So vielfältig wie unsere Kunden, so vielfältig ist auch das, was sie sich vorgenommen haben. Eines eint: Für jede Absicht ist ein funktionierender, starker Körper unerlässlich. Es muss ja nicht gleich ein Triathlon sein, der ins Haus steht. Auch beim Aufräumen des Gartenhäuschens mit anschließender Terrassenmöbelinspektion ist trainierte Muskulatur hilfreich. Die Radtour mit der Familie macht sehr viel mehr Spaß, wenn nicht alle anderen viel schneller sind. Wie erleichternd, wenn man sich nicht mehr verleugnen lassen muss, wenn Freunde um Umzugshilfe bitten...

Unabhängig davon, was Sie vorhaben: Kieser macht fit für einfach alles!

Über Kieser Training

Kieser Training ist der Spezialist für gesundheitsorientiertes Krafttraining. Das Unternehmen bietet präventives sowie medizinisch kontrolliertes und angeleitetes Training für eine sichere und gezielte Stärkung des Körpers. Kieser Training wurde 1967 von Werner Kieser gegründet und gilt weltweit als internationaler Standard im präventiven Krafttraining. Derzeit trainieren in Australien, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz 273.000 Kunden in 138 Trainingsstudios.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Kieser Training Offenbach, Rathenaustraße 33 in Offenbach

Telefon +49 69 801 082 80

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 07:30 bis 21:30 Uhr

Samstag bis Sonntag und Feiertage von 09:00 bis 19:00 Uhr

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.