Feuerwehr löscht Brand

Feuer in Kleingartenanlage Oberrad

+
Das Gebäude stand komplett in Flammen.

Offenbach - Die Feuerwehr musste in der vergangenen Nacht ausrücken, um einen Brand in Nähe der Kleingartenanlage Oberrad zu löschen. Ein leerstehendes Gebäude stand in Flammen.

In der vergangenen Nacht hat ein leerstehendes Gebäude in der Nähe der Kleingartenanlage Oberrad, verlängerte Helene-Mayer-Straße, in Flammen gestanden. Um 23.19 Uhr bekam die Feuerwehr aus Offenbach erste Meldungen über den Brand in dem zweigeschössigen Haus.

Die löschten das Feuer ohne größere Zwischenfälle, nach rund einer Stunde war alles vorbei. Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden, die Ursache ist noch unbekannt. Den Sachschaden konnten die Einsatzkräfte noch nicht beziffern. Bereits an Heiligabend war eine Gartenhütte in der Anlage niedergebrannt.

dani 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion