Zukunft weiter offen

Klinikum: Kein Top-Favorit für Verkauf

+

Offenbach - Die Zukunft des hoch verschuldeten Klinikums Offenbach ist weiter offen. Nach einer Magistratssitzung am Mittwoch gab es noch keine Angaben über die Zahl der potenziellen Interessenten oder einen Top-Favoriten unter den Bietern.

In der nächsten Woche solle über die Angebote beraten werden, sagte ein Stadtsprecher. Die abschließende Entscheidung, wer das defizitäre Haus kaufen wird, sei für die Stadtverordnetenversammlung am 2. Mai geplant.

Alles zum Klinikum Offenbach lesen Sie im Stadtgespräch

Die Lage des seit Jahren tief in den roten Zahlen steckenden Krankenhauses hatte sich im November letzten Jahres dramatisch verschärft. Ursprünglich wollte die Kommune das Haus bis 2015 finanziell unterstützen. Doch dann verweigerte die Kommunalaufsicht die Zustimmung zu einer neuen Geldspritze. Daraufhin beschlossen die Stadtverordneten, einen Käufer für das 900-Betten-Hauses zu suchen.

Gesundheitstage am Klinikum OF

Gesundheitstage am Klinikum

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare