Leiche im Main - Identität geklärt

Offenbach (baw) - Die Polizei hat die Identität des Mannes, dessen Leiche am gestern Vormittag aus dem Main nahe der Carl-Ulrich-Brücke geborgen wurde, zwischenzeitlich geklärt.

Bei dem Toten handelt es sich um einen 62-Jährigen aus dem Main-Kinzig-Kreis, der in den letzten Tagen als vermisst gemeldet worden war. Hinweise auf eine Straftat oder fremde Einwirkung wurden nicht gefunden, teilt die Polizei mit.

Lesen Sie hierzu auch:

Leiche aus dem Main geborgen

Gegen 11.30 Uhr am gestrigen Mittwoch hatte ein Passant der Polizei von der im Wasser treibenden Leiche berichtet.  Feuerwehrleute konnten die Leiche in Höhe des Mainuferparkplatzes anlanden.

Rubriklistenbild: © Archiv Georg

Kommentare