Das passiert bei der Luminale in Offenbach

Offenbach (ale) - „Lights ON“ heißt es bei der Luminale (11. bis 16. April) auch in Offenbach - wir haben für Sie eine Übersicht über die einzelnen Angebote rund um die Licht-Installationen zusammengestellt.

Freitag, 9. April

20 Uhr, Karl Kliem: Vernissage „Minus 60 Grad - Synchronisierte Licht- und Sound-Installation“, Veranstaltungsort: Hafen 2, Ausstellungsraum interim.projekte. Eine Veranstaltung von Hafen 2 / suesswasser e. V., Ausstellung im Rahmen der Projektreihe „Words & Sounds“, Kuratorin: Hortense Pisanoç

Lesen Sie mehr über die Luminale:

Offenbach leuchtet

An diesen Orten leuchtet Offenbach

20 Uhr, Jennifer Nastanovich: Vernissage „Something Struck Me – Skulpturale Lichtinstallation“, Veranstaltungsort: Hafen 2, Wiese

Samstag, 10. April

19.30 Uhr, Opening Party Luminale Offenbach 2010 mit Modenschau „Leuchtstoff“, Veranstaltungsort: Hafen 2

19 Uhr, Johannes Kriesche: Vernissage „leda-of-position“, Veranstaltungsort: Mainufer Offenbach, Höhe Isenburger Schloss

Sonntag, 11. April

17 Uhr, Vibra School of Djing, Silberfisch, Double-D, Stefan X, Offenbach am Meer: Vernissage - Party „Light-Inn“, Veranstaltungsort: Vibra School of Djing, Ludwigstraße 4-6, Öffnungszeiten: 17 Uhr bis Open End (Party)

18 Uhr, Vernissage in der Heyne Fabrik mit den Künstlern Knut Hartmann: „Taipei 101, CityLights“, Veranstaltungsort: Lilistraße 83d, Treppenhaus 09 Merja Herzog-Hellstén: „Der Schweiß hinter der Sonnenbrille“, Veranstaltungsort: Schwefelbeckenraum, Andréstraße 49, Ecke Haus 09/02.

19 Uhr, Dipl. Des. Julia Diehl, Dipl. Des. Lutz Jahnke: Vernissage „Das größte Birnendenkmal Deutschlands“, Veranstaltungsort: Aliceplatz, Fussgängerzone

19 Uhr, Schiffstour nach Offenbach - Frankfurt meets Offenbach. Besichtigung der Luminale Projekte in Offenbach, Abfahrt: Eiserner Steg, Frankfurt, Kosten: 19 Euro, Info VVK FR Shop Karl-Gerold-Platz 1, 60594 Frankfurt, Tel.: 069 - 2199 3083

20 Uhr, LeS ArT - Agentur für LiteraturEvent- & Dialog Konzepte, Paula Kuhn; Markthaus am Wilhelmsplatz, Eric Münch; Lemnitzer Fotograie, Thomas Lemnitzer; artefakt Offenbach, Jürgen Blümmel: Vernissage & Lesung „Grenzgänger im Licht“, Veranstaltungsort: Dreieichpark, Brückenbogen

20 Uhr, Vernissage in der Heyne Fabrik mit den Künstlern Pelusa Petzel: „babe“, Veranstaltungsort: Lilistraße 83d, Treppenhaus 09 Friederike Caroline Bachmann: ‚unten und darunter’, Veranstaltungsort: Lilistraße 83d, Treppenhaus 09 Ute Döring: „Illuminatio II – Dubai 2009“, Veranstaltungsort: Lilistraße 83d, Treppenhaus 09

Montag, 12. April

19 Uhr, EVO AG & Reinhard Dienes, Prof. Peter Eckart, Sebastian Herkner, HfG: Vernissage „Kohlekran in neuem Licht“, Veranstaltungsort: Energieversorgung Offenbach AG, Heizkraftwerk, Nordring

Dienstag, 13. April

19 Uhr, P43 Distribution/RGS Studio: Vernissage „HighLight Lounge“, Veranstaltungsort: Heyne Fabrik, Ludwigstraße 180e

Mittwoch, 14. April

19 Uhr, Barbara Beisinghoff: Lesung des Künstlerbuches „Himmelansteigende Treppen“, Veranstaltungsort: Haus der Stadtgeschichte/Archiv , Herrnstraße 61

Freitag, 16. April

17 Uhr, Vibra School of Djing, Silberfisch, Double-D, Stefan X, Offenbach am Meer: Finissage-Party „Light Inn", Veranstaltungsort: Vibra School og Djing, Ludwigstraße 4-6, Öffnungszeiten: 17 Uhr bis Open End (Party), 5 Euro, Eintritt ab 22 Uhr

19 Uhr, Dipl. Des. Julia Diehl, Dipl. Des. Lutz Jahnke: Finissage „Das größte Birnendenkmal Deutschlands“, Veranstaltungsort: Aliceplatz, Fußgängerzone

20 Uhr, LeS ArT - Agentur für LiteraturEvent- & Dialog Konzepte, Paula Kuhn; Markthaus am Wilhelmsplatz, Eric Münch; Lemnitzer Fotograie, Thomas Lemnitzer; artefakt Offenbach, Jürgen Blümmel: Finissage „Grenzgänger im Licht“, Veranstaltungsort: Dreieichpark, Brückenbogen

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare