Polizei sucht Alexandra Koch

Mädchen (14) seit Anfang August vermisst

+
Wer hat Alexandra Koch gesehen?

Offenbach (dr) - Seit Anfang August wird die 14-jährige Alexandra Koch aus Offenbach vermisst. Das Mädchen ist 1,70 Meter groß und schlank.

Alexandra Koch hat dunkelrote lange Haare und trägt ein Nasenpiercing. Wie die Polizei mitteilt, verließ das Mädchen die Wohnung ihrer Mutter vermutlich mit einem Reisekoffer. Zuletzt gesehen wurde Alexandra Koch im Bereich des Offenbacher Bahnhofs, wohl auf dem Weg in Richtung Ring Center. Sie war mit einer schwarzen sportlichen Hose, schwarzem T-Shirt sowie weißen Turnschuhen mit grünen Schnürsenkeln bekleidet.

Alexandra, die nicht zum ersten Mal weggelaufen ist, hält sich vermutlich in Offenbach und Frankfurt auf. Die Polizei fragt, wer das 14-jährige Mädchen gesehen oder mit ihr Kontakt gehabt hat? Hinweise auf den Aufenthaltsort nimmt die Kriminalpolizei Offenbach unter der Rufnummer 069/8098-1234, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kommentare