Maskierter Räuber schlägt brutal zu

Frau vor der Haustür angegriffen und ausgeraubt

Offenbach - Brutaler Überfall in Offenbach: Eine 32-Jährige Frau ist vor ihrer Haustür angegriffen worden. Der bislang unbekannte Täter flüchtete anschließend mit der Handtasche des Opfers. 

Heute Nacht gegen 1.30 Uhr wurde eine 32-jährige Frau vor Ihrer Haustür brutal überfallen. Der Täter schlug bei dem Raubüberfall mehrfach auf sein Opfer ein, bis er die Handtasche an sich reißen konnte. Der Überfall ereignete sich in der Körnerstraße. Der Täter wird von dem Opfer wie folgt beschrieben: Etwa 1,80 Meter groß, schlank, ca. 28 Jahre alt, mit schwarzen Haaren. Bei der Tat trug der Mann eine blaue Jeans, eine schwarze Jacke und eine Sturmhaube.

Wie uns die Polizei auf Nachfrage mitteilt, flüchtete der Räuber nach der Tat in Richtung Bahndamm. Die 32-Jährige wurde bei dem Angriff glücklicherweise nicht schwer verletzt. Eine erste Fahndung der Beamten nach dem Überfall verlief erfolglos. Die Polizei bittet nun Zeugen, die den Raubüberfall beobachtet haben oder Informationen zum Täter geben können, sich unter der Rufnummer 069/8098-1234 zu melden.

dr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion