Mission Olymic in Offenbach

Sport rund um die Uhr

+

Offenbach - Es ist vermutlich nicht die spektakulärste Aktion im Zuge von Mission Olympic in Offenbach, mit Sicherheit aber eine der sportlich ambitioniertesten: Im Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe steigt von Freitag, 19 Uhr, bis Samstag, 19 Uhr, ein mit weiteren Wasser-Aktivitäten garniertes 24-Stunden-Schwimmen, das die Vereine EOSC und WVO gemeinsam organisieren.

Jeder Teilnehmer hat dabei die Möglichkeit, so viele Bahnen im großen 50-Meter-Becken zu schwimmen, wie er will. Er kann diese zählen lassen. Dazu gibt es Schnupperstunden in Aquagymnastik, und von 15 bis 17 Uhr am Samstag dürfen Freiwillige sich im „Schwimmnudel-Rennen“ messen.

Zu insgesamt 200 Aktionen zum Mitmachen sind Menschen aus Stadt und Umland an beiden Tagen eingeladen. Mehrere Aktionsflächen und drei Bühnen stehen zur Verfügung. Die Hauptbühne befindet sich vor dem Rathaus an der Berliner Straße, eine weitere auf dem Aliceplatz und die dritte vor den Stufen der Volkshochschule ebenfalls an der Berliner.

Mission Olympic: Offenbach wird sportlich

Mission Olympic: Offenbach wird sportlich

Ganz Offenbach wird sportlich: Die Vorbereitung auf "Mission Olympic" läuft auf Hochtouren. Wir waren bei der Informationsveranstaltung in Offenbach mit der Videokamera dabei.

Zum Video

Am morgigen Freitag sind von 8 bis 16 Uhr in zahlreichen Offenbacher Einrichtungen, im Handel, in Behörden, in den Schulen und in den Kitas 30 Minuten lange Aktivpausen (Tag des Alltagssports) angesagt. Es schließt sich um 19 Uhr das an, was die Veranstalter den „24-Stunden-Tag“ nennen: Vom Aliceplatz bis zum Main, auf der in Abschnitten gesperrten Berliner Straße, auf dem Wilhelmsplatz, im und am Sparda-Bank-Hessen-Stadion, in der ESO-Sportfabrik in Bürgel und auf der Rosenhöhe ist jedermann zum Mitmachen eingeladen.

Am Freitag um 18.45 Uhr gibt Bürgermeister und Sportdezernent Peter Schneider auf der Bühne vor dem Rathaus den Startschuss für den 24-Stunden-Tag. Die offizielle Eröffnung von Mission Olympic folgt dann am Samstag um 10 Uhr an gleicher Stelle.

Kostenloser Bus-Pendeldienst

Am Freitagabend besteht zudem in der Innenstadt bis 23 Uhr Gelegenheit einzukaufen. Am Samstag ist zur vollen Stunde von 11 bis 19 Uhr ein kostenloser Bus-Pendeldienst vom Marktplatz zur Rosenhöhe und zurück von 11.30 bis 19.30 Uhr eingerichtet. Der Bus hält nur an den beiden Stationen.

Am Samstag um 19 Uhr will Bürgermeister Schneider das Finale in Offenbach auf der Hauptbühne für beendet erklären. Wegen der Großveranstaltung ist die Berliner am Freitag und Samstag zwischenRathaus und Marktplatz für den Verkehr gesperrt. Daher müssen auch die Busse der Linien 103 und 104 sowie die Buslinie F-41 Umleitungen fahren. Die Umleitungen gelten von Freitag, 7 Uhr, bis Sonntag, 10 Uhr.

mad

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare