Infektionen nehmen zu

Norovirus: Viele Kranke in der Region

Offenbach - Starker Durchfall und Erbrechen – meist ist das Norovirus die Ursache für eine Magen-Darm-Grippe. In diesem Jahr sind im Landkreis Offenbach bereits 275 Menschen an dem Virus erkrankt.

Das geht aus Daten des Robert Koch-Instituts hervor, die die Krankenversicherung IKK classic ausgewertet hat. „Die Krankheitsfälle nehmen jetzt wieder zu: Eine Infektion ist das ganze Jahr über möglich, der Winter gilt aber als Hochsaison. Man sollte auf Hygiene achten und sich regelmäßig gründlich die Hände waschen“, sagt Kassensprecher Sven Keiner.

Noroviren zählen zu den häufigsten Erregern von Magen-Darm-Infekten. Das Virus wird von Mensch zu Mensch oder indirekt durch Kontakt mit verunreinigten Gegenständen übertragen. (mic)

Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Rubriklistenbild: © Gudrun Holland/RKI

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare