Bieberer Bowling-Center ist bald Vergangenheit

+

Offenbach - Es ist das Ende einer Ära im Stadtteil Bieber: Der Abriss des Gebäudekomplexes der ehemaligen Lederwarenfabrik Bauer an der Schlossmühlstraße 31 hat begonnen. Viele Jahre gingen dort Bieberer zum Schwitzen in die Sauna „Rimini“.

Außerdem lag an dieser Adresse das Vereinsheim der Offenbacher 03. Vor allem aber war das Haus für sein Bowling-Center berühmt. Der Oldie-Club Offenbach hatte dort zwölf Jahre seine Heimat, ließ es bei Konzerten ordentlich krachen. Nun krachen die Wände auf andere Art. Abrissbagger haben begonnen, die Gebäude dem Erdboden gleich zu machen.

Die Deutsche Reihenhaus AG baut auf dem 6700 Quadratmeter großen Grundstück ihren dritten „Wohnpark“ in Offenbach. Es entstehen 27 Reihenhäuser des Typs „141 m2 Familienglück“. Das Kölner Unternehmen investiert sieben Millionen Euro in das als „Wohnpark Schlossmühlstraße“ bezeichnete Vorhaben, das junge Familien anlocken soll. Die Preise für ein Reihenmittelhaus mit Garten beginnen bei 242.990 Euro.

So fies kann Training sein

Wenn Sport schmerzt: So fies kann Training sein

vs

Mehr zum Thema

Kommentare