Brutale Attacke

Unbekannte sagen „Hallo“ - dann schlagen sie am Ring Center auf Mann ein

Am Ring Center in Offenbach schlagen Unbekannte aus dem Nichts auf einen Mann ein.
+
Am Ring Center in Offenbach schlagen Unbekannte aus dem Nichts auf einen Mann ein.

Unbekannte Männer halten am Ring Center in Offenbach einen Mann an und schlagen aus dem Nichts auf ihn ein. Für das Opfer hat die Attacke üble Folgen. Die Polizei ermittelt.

  • Brutale Attacke am Ring Centerin Offenbach
  • Unbekannte Männer schlagen Passanten aus dem Nichts
  • Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe

Offenbach - Bei einer brutalen Attacke von zwei Männern am Mittwoch (15.01.2020) am Ring Center in Offenbach wurde ein 41-jähriger Mann verletzt. Dies teilte die Polizei Offenbach am Montag mit.

Brutale Attacke am Ring Center in Offenbach: Unbekannte sagen „Hallo“

Demnach war der 41-Jährige einkaufen. Nach seinem Einkauf ging er zu seinem Auto, dies hatte er auf dem Parkplatz am Ring Center in Offenbach abgestellt. Plötzlich wurde der Mann von zwei 25 bis 35 Jahre alten Männern angehalten.

Die Polizei Offenbach teilte in einer Meldung mit: „Die Unbekannten sagten ‚Hallo‘ und schlugen unvermittelt dem Offenbacher ins Gesicht.“ Bei dieser brutalen Attacke aus dem Nichts erlitt der 41 Jahre alte Mann einen Nasenbeinbruch und Prellungen. Nach dem Angriff der Unbekannten am Ring Center kam der Mann ins Krankenhaus.

Ring Center in Offenbach: Polizei veröffentlicht nach brutaler Attacke Informationen

Die Täter flüchteten nach der brutalen Attacke vom Parkplatz am Ring Center. Eine Sprecherin der Polizei Offenbach sagte auf Nachfrage, dass die Fahndung der Beamten nicht erfolgreich war.

Die Polizei Offenbach beschreibt die Täter der brutalen Attacke wie folgt:

Täter 1:

  • Mann
  • etwa 25 bis 35 Jahre alt
  • etwa 1,80 Meter groß
  • kurze dunkle Jacke
  • Bluejeans
  • schwarze Basecap mit hellem Emblem

Täter 2:

  • Mann
  • etwa 25 bis 35 Jahre alt
  • etwa 1,80 Meter groß
  • kurze dunkle Jacke
  • Bluejeans

Brutale Attacke am Ring Center: Polizei Offenbach bittet um Mithilfe

Nach der Attacke am Ring Center bittet nun die Polizei in Offenbach um die Mithilfe der Bevölkerung. Augenzeugen und Hinweisgeber, die die brutale Attacke gesehen haben oder Informationen zu den Tätern haben, werden gebeten, sich bei den Beamten des zweiten Reviers in Offenbach zu melden. Erreichbar sind die Beamten unter der Rufnummer 069/8098-5200. tvd

Ein Mann (19) aus Egelsbach soll eine Familie aus Offenbach erpresst haben. Der Erpresser stellte sich bei der Tat wenig geschickt an, wie die Polizei in Offenbach zu berichten weiß.

In Offenbach waren mehrere Personen in eine Schlägerei verwickelt. Die Sache eskalierte endgültig, als einer der Beteiligten ein Schwert zog.

Die Polizei musste gleich zweimal zu einem Café in der Nähe des KOMM Shopping Centers in Offenbach anrücken. Ein Streit eskalierte.

Ein weiterer Angriff in Offenbach ereignete sich im Park am Hessenring. Der Angreifer verfolgte zwei Menschen mit einem Messer.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion