Mehrstündige Sperrung

Auto überschlägt sich auf Carl-Ulrich-Brücke

+
Die neue Carl-Ulrich-Brücke vor ihrer Eröffnung.

Offenbach - Ein Unfall mitten auf der Carl-Ulrich-Brücke hat den Verkehr am Nachmittag ziemlich beeinträchtigt. Mittlerweile ist die Mainquerung aber wieder offen.  

Auf der Carl-Ulrich-Brücke in Offenbach hat es heute Mittag gekracht, wodurch der Verkehr ziemlich beeinträchtigt wurde. Laut Angaben der Polizei überschlug sich etwa gegen 14.45 Uhr ein Auto und landete auf dem Dach. Der Wagen lag quer über die Straße, so dass die Brücke in beide Richtungen zeitweise komplett gesperrt werden musste. 

Aktuelle Staumeldungen aus der Region

Über den Zustand der Person hinter dem Steuer ist bislang noch nichts bekannt. Auch ob es sich um einen Mann oder ein Frau handelt, konnte die Polizei auf Nachfrage nicht sagen. Erst gegen 17 Uhr wurde die Brücke für den verkehr wieder freigegeben.

Verschiebung der Carl-Ulrich-Brücke

Verschiebung der Carl-Ulrich-Brücke

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare