Rumpenheim, Mühlheim und Frankfurt

Fähren über Main wegen Hochwasser eingestellt

+
Die Fähre über der Main wurde eingestellt.

Offenbach - Zwischen Rumpenheim und Maintal setzt derzeit keine Fähre mehr über. Der Main hat Hochwasser.

Das Sturmtief „Felix“ hat nicht nur zahlreiche Bäume entwurzelt, sondern auch jede Menge Regen und Tauwetter gebracht. Ergebnis: Die Flüsse sind voll, und die Mainfähren in Mühlheim, Offenbach-Rumpenheim und Frankfurt-Höchst müssen wegen des Hochwassers den Betrieb einstellen. Wann wieder übergesetzt werden kann, hängt vom nicht einschätzbaren Pegel ab.

Die Fähre in Seligenstadt verkehrt offiziellen Angaben zufolge noch. Wie lange, ist unklar, denn über dem Atlantik lauert bereits Tief „Hermann“ mit viel Regen im Gepäck.

So wütet Sturm „Felix“ in Deutschland

So wütete Sturm "Felix" in Deutschland

red

Mehr zum Thema

Kommentare