Blaulicht

Brutale Attacke: Unbekannter geht auf Radfahrerin los

In Offenbach eine junge Frau entlang des Fußweges am Main von einem Mann angegriffen. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
+
In Offenbach eine junge Frau entlang des Fußweges am Main von einem Mann angegriffen. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)

Ein Mann in Offenbach attackiert eine Fahrradfahrerin körperlich, bis ein Zeuge einschreitet.

Offenbach – Völlig unvermittelt ist eine junge Frau am Sonntag (03.10.2021) am Fußweg entlang des Maines von einem Mann angegriffen worden. Es war gegen 20.35 Uhr, als die Fahrradfahrerin auf der Gerhard-Becker-Straße fuhr und auf halber Strecke zwischen Campingplatz Bürgel und „Zu den Mainwiesen“ kurz haltmachte, wie die Polizei berichtet.

Angriff in Offenbach: Zeuge vertreibt Täter Richtung Mühlheim

Plötzlich schlug ihr ein etwa 1,75 großen Mann ins Gesicht und fasste sie unsittlich an. Als ein Zeuge hinzukam und seine Taschenlampe anschaltete, ergriff der Angreifer die Flucht. Laut Polizei flüchtete der Mann in Richtung Mühlheim. Die Polizei beschreibt den Täter folgendermaßen:

  • kurze lockige Haare
  • auffallend eng stehende Augenbrauen
  • brauner Teint
  • soll nur Englisch gesprochen haben
  • gekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover und grauer Hose

Die Frau wurde bei dem Angriff körperlich leicht verletzt. Die Kriminalpolizei bitten hierbei um weitere Hinweise unter der Rufnummer 069/8098-1234.

Erst kürzlich kam es in Offenbach zu einem widerlichen Angriff auf eine junge Frau.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion