Polizei sucht Zeugen

Frau vertreibt Angreifer mit lauten Schreien

Offenbach - Keinen Erfolg hatte ein Dieb gestern Abend: Mit lauten Hilferufen konnte eine Fußgängerin den Angreifer vertreiben, der sie auf dem Bürgersteig überrascht hatte.

Die lauten Hilfeschreie müssten Anwohner und Passanten gestern in der Brandenburger Straße gehört haben: Gegen 22.45 Uhr wurde eine Fußgängerin von einem etwa 25 Jahre alten Mann angegriffen. Der etwa 1,80 Meter große und schmächtige Unbekannte tauchte plötzlich von hinten auf und umklammerte mit beiden Armen die junge Frau.

Die Offenbacherin wehrte sich heftig und schrie laut, bis der Täter von ihr abließ und flüchtete. Der Angreifer hatte kurze blonde Haare und trug einen dunklen Kapuzenpullover und eine dunkle Hose. Die Ermittler bitten Zeugen sich unter der Rufnummer 069/80981234 zu melden.

Fotostrecke: Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

Spektakuläre und kuriose Raubüberfälle

mp

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion