Polizei sucht Zeugen

Offenbacher Wahrzeichen beschmiert - das steckt hinter der Attacke 

+
Die Offenbach Hills sind wieder weiß.

Die Offenbach Hills sind beschmiert worden. Was hinter der Verwüstung des Wahrzeichen steckt.

Update, 15. März, 12:53 Uhr: Lange hat die blau-schwarze Farbe nicht gehalten. Die Offenbach Hills erstrahlen seit heute wieder in frischem Weiß. Wie der Offenbacher Bürgermeister Peter Freier in einem Kommentar auf einer Facebookseite von op-online mitteilt, hatte eine Firma die Buchstaben gereinigt. Auch stellt er da klar: „Es war definitiv keine Wasserfarbe. Und Strafanzeige hat die Stadt auch gestellt.“

„Die Verursacher sind uns nicht bekannt“, erläuterte Stadtsprecher Fabian El Cheikh. Nach wie vor gibt es den Verdacht, dass Fans des FSV Frankfurt die Buchstaben in ihren Vereinsfarben angemalt haben. Drei Jahre blieb das Offenbacher Wahrzeichen zuvor unbehelligt.

Auch interessant: Mysteriöse Attacke in Neu-Isenburg: Mann wird plötzlich angegriffen

Update, 14. März, 14:38 Uhr: Die Vermutungen der Kickers Offenbach Fans erweisen sich wohl als richtig. FSV Fans bekannten sich scheinbar mit einem Plakat gestern im Stadion zu der Aktion, wie op-online* berichtete. Dort standen die Worte: "Die OF-Hills sind schwarz-blau!"

Offenbach-Frankfurt Derby: Alles lief moderat ab

Die Kickers Fans reagierten mit den Worten: "Ihr habt gesprüht, ihr kriegt aufs Maul!", Taten folgten darauf aber offenbar glücklicherweise nicht, der Geschäftsführer des OFC, Christopher Fiori bestätigte: "Alles lief moderat ab."

Erstmeldung, 14. März, 13:33 Uhr: Offenbach - Eine böse Überraschung gab es heute Morgen für die Offenbacher: Ihr Wahrzeichen, die Offenbach Hills, wurde laut Polizei in der Nacht zu Mittwoch beschmiert. Unbekannte haben blaue und schwarze Farbe auf einzelne Buchstaben gesprüht. Zumindest die Anhänger der Kickers Offenbach haben da eine Vermutung.

Offenbach Hills von FSV Fans beschmiert?

Offenbach Hills: Haben FSV Anhänger das Offenbacher Wahrzeichen beschmiert? 

Die Polizei schätzt, dass die Offenbach Hills an der Berliner Straße zwischen 1 und 5 Uhr morgens "verziert" worden sind. Der Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Nun sucht die Polizei Zeugen, die etwas gesehen haben, wie op-online* berichtete. 

Die Fans von Kickers Offenbach haben zumindest eine Vermutung, wer den Schriftzug der Stadt beschmiert hat. Den am Mittwochabend waren die Kickers beim FSV Frankfurt zu Gast - und haben 2:0 im Lokal-Derby verloren. 

Diese Artikel auf fnp.de* könnten Sie auch interessieren:

Polizei kontrolliert in Offenbach: Ergebnis schockt sogar die Beamten

Schockierendes Ergebnis einer Polizeikontrolle in Offenbach: Von 171 Menschen ist fast keiner angeschnallt. Die Ermittler sind schockiert.

Kriminelle Autohändler: In diesen Städten im Kreis Offenbach waren sie aktiv

Die Polizei hat einen Autohändler-Ring im Kreis Offenbach zerschlagen. In diesen Städten waren die Kriminellen aktiv.

Lesen Sie auch:

Die Kriminalität in Südosthessen ist auf dem niedrigsten Wert überhaupt. Doch wie sicher leben die Menschen in dieser Region?

op-online* ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

(ror/red)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare