Mann gerät in Gegenverkehr

Bilder: Tödlicher Unfall auf der A3 bei Offenbach

Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
1 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
2 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
3 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
4 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
5 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
6 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
7 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
8 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.
9 von 22
Bilder vom tödlichen Unfall auf der A3 bei Offenbach.

Ein 72 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntag bei einem Unfall nahe Offenbach ums Leben gekommen.

Der Mann war mit seinem Wagen auf der A3 Richtung Würzburg unterwegs und fuhr an der Anschlussstelle Offenbach von der Autobahn ab, wie die Polizei mitteilte. In einer Kurve geriet er mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Noch an der Unfallstelle erlag der 72-Jährige seinen schweren Verletzungen, die beiden Insassen des anderen Autos wurden nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauerten zunächst an.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion