Unglück mit VW Golf

Vorfahrt missachtet: Tödlicher Verkehrsunfall in Offenbach

+
Tödlicher Unfall in Offenbach

Bei einem tödlichen Verkehrsunfall am Samstagabend in Offenbach ist ein Radfahrer ums Leben gekommen.

Offenbach - Offenbar hat ein 70-jähriger Offenbacher die Vorfahrt übersehen und ist mit dem VW-Golf eines 22-Jährigen zusammengestoßen. Dieser hatte noch versucht, sein Auto zu bremsen aber es war zu spät. Der Radfahrer wurde bei der Kollision so schwer verletzt, dass er wenig später im Krankenhaus starb.

Radfahrer starb im Krankenhaus

Der Unfall ereignete sich an der Ecke Krafftstraße zur Bismarkstraße. Zeugen, die etwas zum Unfallhergang sagen können, melden sich bei der Polizei in Offenbach unter 06980985100. 

Lesen Sie auch: Frankfurt Innenstadt: Audi A5 fährt über Rot und rast Radfahrer tot

Die Staatsanwaltschaft Offenbach hat einen Sachverständigen zur Klärung des Unfallhergangs hinzugezogen. 

(ror)

Diese Artikel können Sie auch interessieren:

Tödlicher Arbeitsunfall in S-Bahn-Station in Offenbach

In Offenbach wird ein Mann von einer S-Bahn überrollt. Dabei wird er tödlich verletzt.

Auto geht in Flammen auf: Zeugen ziehen Mann aus Fahrzeug

Schwerer Unfall: Ein Auto geht in Flammen auf. Ersthelfer ziehen einen Mann aus dem Wagen – und verhindern so schlimmeres.

Großbrand im Hanauer Hafen: Der Schaden ist enorm

Bei dem Großbrand am Hanauer Hafen sind drei Feuerwehrleute verletzt worden. Außerdem entstand ein enormer Sachschaden.

Kleinflugzeug im Dreieicher Wald abgestürzt: Schlimmer Verdacht bei Verletzten

Kleinflugzeug im Dreieicher Wald bei Frankfurt abgestürzt: Zwei Menschen sind verletzt worden. Die Mediziner haben einen schlimmen Verdacht.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare