Coronavirus

Priorisierung aufgehoben: Impfzentrum Offenbach öffnet für alle

Das Impfzentrum Offenbach öffnet seine Registrierung nun für alle Bürger und Bürgerinnen der Stadt.
+
Das Impfzentrum Offenbach öffnet seine Registrierung nun für alle Bürger und Bürgerinnen der Stadt.

Die Impfungen gegen das Coronavirus werden in Offenbach weiter vorangetrieben. Das Angebot für Impfspringer wird ausgebaut.

Offenbach – Das Coronavirus ist weiter auf dem Rückzug. Auch in Offenbach, dem einstigen Hotspot in Hessen, ist die Inzidenz auf einem geringen Niveau. Um die Bevölkerung in Offenbach so zügig wie möglich durchzuimpfen, startet die Stadt ab sofort ein neues Angebot.

Impfwillige, die noch immer auf einen Termin warten, haben nun die Möglichkeit sich als Impfspringer im Impfzentrum Offenbach anzumelden. Das teilte die Stadt am Freitag (25.06.2021) mit. Der Wegfall der Impfpriorisierung macht es möglich. Allerdings gibt es vor dem ersten Piks zum Schutz vor dem Coronavirus noch einiges zu beachten.

Impfen gegen Corona in Offenbach: Priorisierung wird aufgehoben

„Voraussetzungen für die Nutzung der Impfbörse sind lediglich der Wohnsitz in Offenbach, die Möglichkeit, kurzfristig – innerhalb von 30 Minuten – ins Impfzentrum kommen zu können und dass jeder Impfstoff vor Ort (auch AstraZeneca) akzeptiert wird“, schreibt die Stadt Offenbach. Zuletzt profitierten Impfspringer in Offenbach von ausgefallenen Terminen mit Astrazeneca.

Mittlerweile haben nach Angaben der Stadt Offenbach alle Impfspringer der Priorisierungsgruppen eins bis drei ein Impfangebot erhalten. Deshalb sei es möglich, die Priorisierung aufzuheben und das Angebot auf alle Offenbacher und Offenbacherinnen auszuweiten.

Impfen gegen Corona in Offenbach: Registrierung online möglich

Impfspringer erhalten kurzfristig ein Angebot, wenn Termine im Impfzentrum in Offenbach nicht wahrgenommen werden oder der Termin nicht rechtzeitig umgebucht wird. Durch die Impfspringer soll vermieden werden, dass Impfstoff ungenutzt weggeschmissen werden muss. Die Registrierung erfolgt über www.offenbach.de/impfspringer. Wie die Stadt Offenbach erklärt, werden die Impfwilligen in der Reihenfolge des Eingangs ihrer Anmeldung kontaktiert. (esa)

Im April 2021 sorgten Berichte aus dem Impfzentrum Offenbach für Ärger. Impfwillige wurden trotz gültigen Termins weggeschickt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare